47. Leimener Weinkerwe war ein voller Erfolg: Veranstalter mehr als zufrieden

(mu 19.09.2018) Das erstmals von zwei Standorten abgeschossene Feuerwerk bildete am Montag, dem 17. September 2018 den furiosen Schlußpunkt der dreitägigen 47. Leimener Weinkerwe. Von Samstag bis Montagabend boten zahlreiche Stände und tolle Bands auf zwei Bühnen den Tausenden von Besuchern ein mehr als buntes Programm, das offensichtlich voll ankam und den Geschmack des Publikums traf. Vor dem beleuchteten Rathaus, das zusammen mit der ebenfalls beleuchteten Turmschule und der Mauritius-Kirche eine stimmungsvolle Kulisse bot, wogten bis Mitternacht an allen Tagen die Besucher, so dass man Schwierigkeiten hatte, seinen Weg oder auch nur einen Platz zu finden.

„Es war wieder eine tolle Kerwe“, fasste Oberbürgermeister Hans Reinwald die Stimmung zusammen. „Ein wundervolles Angebot traf bei wundervollem Wetter auf ein wundervolles Publikum – mehr kann man nicht verlangen.“

Besonders erfreulich aus der Sicht der Organisatoren war der absolut friedliche Besuch. Der Streit eines Paares über die günstigste oder schnellste Art des Nachhausekommens war der „schlimmste“ Vorfall, der zu verzeichnen war. Auch das Rote Kreuz hatte außer kleineren Blessuren keine weitere Arbeit.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=109548

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes