5. Platz für Ralf Gaberdiel beim Büchinger Volkslauf in Stutensee

Am 10.07.2011 war Ralf Gaberdiel vom TV Germania St. Ilgen in Stutensee (nördlich von KA) am Start. Dort veranstaltete der VSV Büching seinen 26. Volkslauf in Stutensee.

Gestartet wurde bei schwülen 26°C vor dem Vereinsheim des VSV Büching. Um 10:30 Uhr gab der Bürgermeister, als Schirmherr des Events, das Startzeichen für den 5 und 10 km Lauf. Das gut besetzte Läuferfeld war in diesem Jahr sogar international besetzt; Laufkameraden aus dem benachbarten Lauterbourg im Elsass waren mit von der Partie. Der erste Kilometer wurde im Ort gelaufen und Ralf war mit 3:32 min. recht flott vorne dabei. Über Feldwege ging es in Richtung Wald. Nach ca. 2 Kilometern trennte sich das Feld der 5 km von den 10 km Läufer. Ralf bog ab, auf die beschattete 1,5 km lange Waldstrecke. Nach 3,5 km spürte unser Athlet, dass der erste Kilometer doch etwas schnell war und er nahm etwas Tempo raus, um am Ende noch Reserven zu haben. Bei Kilometer 4 gab es ein Wendepunkt, den Läufer nicht besonders mögen. Hier mußte man fast auf null abbremsen und anschließend wieder auf Laufgeschwindigkeit beschleunigen; das bringt einem nicht nur aus dem Laufrhythmus sondern kostete auch eine Menge Kraft. Dann war auch schon Büching wieder erreicht. Die letzten ca. 500m ging es nochmal  durch den Ort. Um auch den hartnäckigsten Verfolger abzuschütteln, zog unser Läufer aus St. Ilgen, trotz inzwischen „schwerer Beine“, nochmal einen langen Spurt bis ins Ziel. Ralf kam als fünfter des Laufes über die Ziellinie und belegte Platz 2 in seiner AK.

Text u. Foto: RG

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=4816

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen