50 Jahre – 50 Bäume – Spendenaktion zum Jubiläum des Sandhäuser Schulzentrums

(jw – 4.10.22) Vor 50 Jahren nahm das Friedrich-Ebert-Schulzentrum seinen Betrieb auf und entwickelte sich zu einer festen Größe in Sandhausen und Umgebung. Vieles hat sich seitdem verändert und damit auch der Lebensraum Schule: die Art des Unterrichtens, die Schülerschaft und deren Lebenswelt, aber auch die Natur, die uns besonders am Herzen liegt.

Am FEG nimmt Umweltschutz seit jeher eine große Rolle ein. Der legendäre „Dünenputz“ beweist dies, aber auch viele weitere Aktionen der Schule, z.B. der „Waldtag“ im Juli 2022 zur Bekämpfung der Kermesbeerenplage. Das Schulgelände selbst ist ebenso Beleg für diese Grundhaltung: Mit den zahlreichen Grünflächen und seinem Bewuchs ist es eine kleine Oase der Naherholung.

Doch die Zuspitzung des Klimawandels ist ein Problem, das auch davor nicht haltmacht. Die letzten Hitzesommer haben die Bäume überall in der Region massivem Hitzestress ausgesetzt. Zugleich sind sie als Schattenspender unverzichtbar und senken die Temperaturen in den Städten.

So entstand die Idee, anlässlich des Jubiläums etwas für die Umwelt zu tun und neue Bäume zu pflanzen. 50 Stück sollen es werden, für jedes Jahr des Bestehens des Schulzentrums einer. Und Sie können diese Aktion mit einer Spende unterstützen. Dafür gibt es folgende Wege:

Auf dem Schulgelände sollen im Herbst 2023 fünf große Bäume gepflanzt werden, deren Kosten sich insgesamt auf etwa 5.000 Euro belaufen. Dafür bitten wir Sie um Spenden an den Freundeskreis unserer Schule, um uns bei den Pflanzungen zu unterstützen, die das FEG-Gelände als Naherholungsgebiet aufwerten.

Vielleicht haben Sie sogar Interesse, selbst einen Baum zu pflanzen, z.B. bei sich im Garten, und unser Aufruf motiviert Sie dazu. Dann zögern Sie nicht lange und schreiten Sie zur Tat. Wenn Sie uns Ihren Namen und ein Foto des Baums sowie dessen Standort mitteilen, ist Ihnen ein Platz auf unserer Liste der Baumspender im Atrium der Schule sicher sowie ein Link auf der Online-Karte, in der wir die 50 (oder mehr?) Bäume sammeln möchten.

Schließlich gibt es noch einen dritten Weg, die Aktion zu unterstützen. Kommen Sie einfach zum Stand des Freundeskreises auf der Sandhäuser Kerwe 2022. Hier kann man Kalender und Postkarten mit Motiven des berühmten Baumfotografen A. Wüst kaufen, der zugleich stellvertretender Schulleiter am FEG ist. Wer einen „echten Wüst“ kauft, trägt somit zum Kauf der fünf Bäume auf dem Schulgelände bei und engagiert sich für die Umwelt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=154180

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Kalischko Banner 300
Mattern Optik - Banner 300 - 4
bothe 300x120

OFIS-Banner_300x120
Woesch 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen