55. Schlümpfe-Flohmarkt – Von der einstigen Mutter-Kind-Gruppe zum Erfolgsmodell

Viele Besucher an den Ständen des Flohmarktes


(fwu – 6.3.24) Der 55. Schlümpfe Flohmarkt des Fördervereins der Geschwister-Scholl-Schule in der St. Ilgener Kurpfalzhalle am vergangenen Sonntag war wie schon in den letzten 27 Jahren erneut ein großer Erfolg. Alle Ausstellerplätze waren vergeben und alle Parkplätze rund um die Halle besetzt. Die Straße vor der Halle war mit bunten Warnhütchen vor wildem Parken geschützt, so dass keine extra Verkehrswächter notwendig waren. Kurz vor Beginn des Flohmarktes bildeten sich vor den Eingangstüren dichte Menschentrauben, die auf den Einlass warteten. 

Im Foyer der Halle bot der Freundeskreis der Schule Kaffee, andere Getränke und eine Vielzahl von Kuchen an, die alle mit einer Nummer versehen waren, so dass das Bestellen unkompliziert ablaufen konnte. Nach 55 dieser Flohmärkte hat man darin natürlich Übung. 

Nicht als potenzielle Käufer, sondern als seit dem Beginn des Schlümpfe-Flohmarktes eng mit ihm Teilnehmerinnen der ersten Stunde waren auch Bürgermeisterin Claudia Felden und Helga Bender vor Ort und erinnerten sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen an den Beginn dieses Erfolgsmodells und erläuterten die Entstehung und Entwicklung.

Seit der ersten Stunde mit dabei: Claudia Felden, Andrea Unverfehrt, Helga Bender

Hervorgegangen ist die Flohmarkt-Idee aus der Mutter-Kind-Gruppe „Die Schlümpfe“, die schon im Jahr 1991 gegründet wurde. Sechs Mütter und elf Kinder trafen sich erstmals im Oktober 1991 im Martin-Luther-Haus. Die Gruppe, die für Mütter von Kindergartenkindern gedacht war, unternahm gemeinsam am Nachmittag verschiedene Aktivitäten. In den Anfangsjahren bastelten, sangen oder erzählten die Schlümpfe regelmäßig am Dienstagnachmittag.

Mit der Zeit wuchs die Gruppe, und die Kinder wurden älter, weshalb die Aktivitäten vermehrt ins Freie verlagert wurden. Die Schlümpfe besuchten Spielplätze, das Schwimmbad, den Wald, gingen Minigolfen oder in den Luisenpark. Im November 1994 fand dann der erste Flohmarkt im Martin-Luther-Haus statt, und aufgrund des großen Andrangs wechselte man im folgenden Jahr in die Agidiushalle und später in die Kurpfalzhalle. Das Werbeplakat für den Flohmarkt mit dem bunten Schlumpf wurde seinerzeit von Heike Karamanikatis aus Ochsenbach gestaltet und blieb über die Jahre unverändert. Es erinnert so an die Ursprünge.

Insgesamt fanden in den folgenden zehn Jahren 21 Flohmärkte statt, bei denen die Erlöse aus den Standgebühren und Kuchenspenden, ein Gesamtbetrag von knapp 25.000  Euro, jeweils einer sozialen Einrichtung zugutekamen. Nach dem Ende der Mutter-Kind-Gruppe im Jahr 2005, aus den Babys und Kindern von 1991 waren inzwischen junge Erwachsene geworden, übernahm der Freundeskreis die Organisation mit Claudia Felden als stellvertretende Vorsitzende.  2019 konnte bereits das Jubiläum des 50 Flohmarktes gefeiert werden.

Tatkräftig bei den Flohmärkten dabei sind die Schüler der 9. Klassen der Schule, die bei Auf- und Abbau und der gesamten Durchführung helfen. Dafür fließen die Einnahme auch in schulische Projekte und fördern u.a. die Schülerbücherei, Klassenfahrten oder Theater- und Museumsbesuche. Mit dem 55. Flohmarkt dürfte sich das gesamte Spendenaufkommen in den letzten 27 Jahren auf gut über 60.000 € belaufen. Ein echtes Erfolgsmodell!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=176119

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Turmapotheke Logo NEU 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

OFIS-Banner_300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120

Woesch 300x120

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen