66. Europäischer Wettbewerb 2019- Preisträger des Friedrich-Ebert-Gymnasiums

(Jw – 20.6.19) Seit über 20 Jahren nehmen unsere Schülerinnen und Schüler am Europäischen Wettbewerb teil, und das traditionell sehr erfolgreich. Auch bei der 66. Auflage mit dem Titel „YOUrope – es geht um dich!“ ging das FEG mit einer starken Gruppe an den Start, die erneut viele Preise auf Orts- und Landesebene gewann.

Für einen Bundespreis reichte es dieses Jahr zwar nicht, aber immerhin für zwei Nominierungen auf nationaler Ebene. Am Europäischen Wettbewerb nehmen alljährlich über 80.000 Jugendliche aus ganz Deutschland teil, deren Europakompetenz und vor allem Kreativität gefragt sind. Es ist auch ganz wesentlich das Verdienst der die Schüler betreuenden Kunsterzieherinnen – in diesem Jahr Renata Badarne, Marika Greising-Marzahn und Gabriele Knopf –, die es seit Jahren verstehen, ihre Schützlinge zu Höchstleistungen zu motivieren.

So wurden folglich also nicht nur die Jugendlichen, sondern eben auch die sie betreuenden Lehrkräfte bei der diesjährigen Preisverleihung am 7.6.2019 geehrt. Unter Anwesenheit von Schulleiter Peter Schnitzler gab es für alle
Landespreisträger/innen einen Buchgutschein des Landes Baden Württemberg sowie Ehrenurkunden für alle Beteiligten, insbesondere natürlich für alle Nominierten auf einen Bundespreis.

Auch die Ortspreisträger erhielten Geschenke für die Teilnahme, die Frank Pichler im Namen der Sparkasse Heidelberg übergab. Schon seit Jahren unterstützt die Sparkasse den Europäischen Wettbewerb an unserer Schule sehr großzügig mit ihren Präsenten. Und schließlich wurden auch die drei Kunstlehrerinnen mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedacht, als Anerkennung für ihren unermüdlichen Einsatz für ihre Schülerinnen und Schüler.

Teilnehmer des Wettbewerbs

Hier die Namen aller Preisträgerinnen und Preisträger:

Einen Ortspreis erhielten: Jens Achenbach, Ilvi Banafsche, Yara Bethe, Vivien Bezouska, Viviana Bräunle, Matteo Corbari, Max Degraf,              Kiana Dickgießer, Tasnim El Tahan, Lisa Gailfuss, Sophie Gerlinski, Sarah Häcker, Annika Hafi, Lea Hansen, Ragna Nandin Heid, Cheyenne Hunger, Kilian Mangold, Lukas Mangold, Helen Mayer, Amina Numanovic, Simon Pletz, Alma Rietzel, Lea Celine Roullet, Vanessa Schleiger, Corinna Schnellbach, Johanna Stadtherr, Celina Wagner, Maya Weise, Viola Worsch, Pauline Ziegler

Mit einem Landespreis wurden bedacht: Sidal Özdurmus,        Hannah Stumpf, Angelique Wolf

Einen Landespreis mit Bundespreisnominierung erhielten:
Stella Aritzi, Emilie Gudat-Oaten.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=119772

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12974-Diljemer-Kerweumzug-38 12974-Diljemer-Kerweumzug-37 12974-Diljemer-Kerweumzug-36 12974-Diljemer-Kerweumzug-35 12974-Diljemer-Kerweumzug-34 12974-Diljemer-Kerweumzug-33

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen