8. November: Zweiter „tierischer“ Flohmarkt in Sandhausen

(mac) Am Samstag erneut ein Flohmarkt für den guten Zweck.  „Fleamarket“ nennt es der Engländer und Amerikaner, „Marché aux Puces“ betitelt ihn der Franzose und „Mercato delle Pulci“ nennen ihn unsere italienischen Nachbarn.

4446 - Flohmarkt TiereMeinen tun sie aber alle dasselbe: Den Flohmarkt. Und tatsächlich hat der Name dieser Hobbymärkte etwas mit dem blutsaugenden Parasiten zu tun. Fürsten und andere Edelleute gaben im Spätmittelalter oft ihre abgetragene und zerschlissene Kleidung an die Armen weiter. Diese betrieben mit den noch verhältnismäßig wertvollen Stoffen Handel. Diese heute antiken „Second-Hand“ Gewänder wurden meist gegen Nahrung, Werkzeug oder andere Güter eingetauscht. Mangels Hygiene der damaligen Zeit hat bei diesen Tauschgeschäften natürlich auch der eine oder andere Floh den Wirt gewechselt. Für die Zusammenkünfte der Händler mit ihren Kleidersäcken entstand daher schnell der Begriff „Flohmarkt“.

Aber egal, woher die Bezeichnung nun stammen mag: Einer der schönsten Flohmärkte der Rhein-Neckar-Region findet am Samstag den 08. November bereits zum zweiten Mal in Sandhausen statt. Schön (und interessant) deshalb, weil es nicht nur jede Menge zum staunen und stöbern gibt, sondern weil auch die Kinder auf ihre Kosten kommen, denn nicht weniger als 130 Tiere befinden sich auf dem Tierhof und die meisten davon darf man auch streicheln und schließlich wäre ohne Flohmärkte das Leben um einiges trister, denn jeder „profitiert“ auf irgendeine Weise vom Stöbern und (Wieder)Finden. Zusammen mit der Besitzerin Karin Schmitt und ihrem Mann, sowie einer treuen Gruppe von seinen Stammausstellern, organisierte er den genannten Flohmarkt, der auch bei schlechtem Wetter stattfindet, denn Unterstellmöglichkeiten sind genauso vorhanden wie das gewisse „Örtchen“ und ausreichend Verpflegung für Aussteller und Besucher sowie hinreichend Parkplätze.

Besucher, die mehr Informationen wünschen, sowie Aussteller, die einen Platz reservieren möchten, können sich an folgende Adresse wenden: [email protected]

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=55298

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen