Abschluß der Tennis-Sommersaison mit Herren Retroturnier ganz in Weiß

Ganz schön retro: Weiß war Pflicht!

(fwu – 2.10.18) Ganz in Weiß ohne Blumenstrauß aber dafür mit Racket bewaffnet, traten 17 Herren in der Alterklasse über 38 (!) Jahren am Sonntag zum offiziellen Abschluß der Außensaison zum Tennis Retro-Doppelturnier bei Blau-Weiß Leimen an. Um die weiße Show zu vervollständigen, wurde zudem auch noch mit weißen „Slätsch“-Bällen gespielt. Die Paarungen wurden mal nach dem Zufallsprinzip, mal nach weiser Einteilung durch Tunierleiter Claus Hammer festgelegt und gespielt wurden vier Runden zu ca. 20 Minuten.

Die Finalteilnehmer mit Turnierleiter Claus Hammer (rechts)

Der Spaß stand bei dieser Veranstaltung absolut im Vordergrund, denn die Spielstärken bei den Mitspielern variierten zwischen nahezu Halbprofi und blutiger Anfänger. Ebenfalls in die „Gesamtwertung“ floss ein Tennisball-Zielrollen mit ein. Am Ende waren vier Mann glücklich für das Endspiel qualifiziert, in dem tapfer gekämpft und auch gelacht wurde und bei dem die Zuschauer mit flotten Kommentaren in Richtung der Spieler nicht geizten.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=109897

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen