Abschluss des Nußlocher Lesesommers – Bürgermeister Förster zog die Sieger

(nu – 22.10.21) Knapp 50 Kinder haben an der Aktion Lesesommer mitgemacht und haben mit ca. 250 Büchern an einer Verlosung der Gemeindebücherei teilgenommen. Die Aktion Lesesommer lief über den gesamten Sommer und wurde angelehnt an das Programm „Heiß auf Lesen“ vom Regierungspräsidium Karlsruhe. Der Nußlocher Lesesommer ist eine Aktion für Nußlocher Grundschüler und wurde von den örtlichen Grundschulen unterstützt.

Jedes Kind setzte sich selbständig zum Ziel, wie viele Bücher es lesen möchte – die gelesenen Bücher wurden auf einem Teilnahmezettel notiert und kamen in den Lostopf. Bürgermeister Förster zog schließlich die drei Gewinnerlose:

Den ersten Platz belegte der 9-jährige Erik Saueressig und erhielt einen Spielgutschein im Wert von 20 €. Leander Moser (10 Jahre) belegte den zweiten Platz und erhielt einen Buchgutschein im Wert von 15 €. Mayla Marx (8 Jahre) bekam auf dem dritten Platz einen Kinogutschein im Wert von 10€ überreicht. Alle drei Preisträger haben ihr selbst gesetztes Ziel an Büchern erreicht.

Für alle anderen Kinder, die beim Lesesommer mitgemacht haben gab es einen kleinen Trostpreis. Dieser kann bei Gelegenheit in der Bücherei abgeholt werden.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder – schön, dass ihr alle mitgemacht habt!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=143441

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen