Absicherung Tote Hosen-Konzert in Mannheim

1altAmgmWEvXuFpEL7mc1nCzjrc7hZIoTY-xMiXI5WKcHAds_jpg(kb – 10.09.2013) Am Samstag, den 7.9. trafen sich fünf unserer Helfer um 13 Uhr am RAZ. Von dort ging es mit dem Rettungswagen (RTW) und dem Mannschaftstransportwagen (MTW) nach Mannheim. Die Einsatzleitung des Kreisverbands Mannheim teilte den RTW und unsere Helfer dem MedicalCenter 2 (MC 2) direkt neben der Bühne zu.
Um 17:30 Uhr begann das eigentliche Konzert mit zwei Vorgruppen. Gegen 20:30 Uhr heizten die Toten Hosen dann dem Publikum ein. Sie spielten zunächst ihre neueren Stücke. Gegen Ende wechselte die Band auf eine Plattform mitten im Publikum von wo aus sie dann ihre alten Klassiker spielten.
Medizinisch verlief die Veranstaltung eher Ruhig. Im MC mussten nur wenige Patienten versorgt werden. Unser RTW hatte einen Gast in eine Klinik zu transportieren.
Gegen 1:30 Uhr morgens waren unsere Helfer wieder in Leimen.

www.drk-leimen.de

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=39069

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen