AC Germania: Keba und Mattam sichern Sieg mit 780,8 zu 753,3 Punkten

2257 - Ingolf Keba-1(bb) Es war der erwartet schwere Auswärtskampf beim ehemaligen Rekordmeister aus der Pfalz und nach der ersten Teildisziplin auch der 1. Punkt auf dem Konto des Aufsteigers.

Fünf Fehlversuche auf Seiten der Gäste aus Dilje gegenüber 2 bei den Mutterstädtern gaben letztlich den Ausschlag für den knappen Vorsprung von 13.1 Punkten im Reißen. Ein angeschlagener Max Platzer, sowie die an diesem Tag nicht in Topform befindlichen Sadoja und Böhm ließen die Pfälzer zu Recht über den 1. Punktgewinn der laufenden Runde jubeln.

Doch wer dachte, dies würde sich im Stoßen fortsetzen, nun der sah sich schnell eines besseren belehrt. Bei den Fehlversuchen in dieser Disziplin gab’s einen Gleichstand (jeder 4), doch die absolvierten Versuche schafften schnell Klarheit zugunsten der Gäste aus St. Ilgen. Während Platzer nur 4 kg unter der magischen Grenze von 150 kg blieb und der Youngster Josef Hesse mit 142 kg eine neue (BL) Bestleistung ablieferte, die beiden Routiniers Sadoja und Böhm im Rahmen ihrer Möglichkeiten blieben, schlug erneut die Stunde der beiden „schweren Jungs“ Ingolf Keba und David Mattam.

Souverän und sicher die Versuche vom Kaderathlet Keba mit starken 190 kg im 3. Versuch (wobei er in einem möglichen 4. Versuch sicher noch „eine Schippe hätte drauf“ legen können) und 190 kg von Mattam, der erneut und diesmal sehr knapp an der Bestleistung von 200 kg im 3. Versuch scheiterte und klarer Topscorer (164,8 Punkte) dieses Abends wurde, sicherten den Punkt im Stoßen und letztlich auch im Gesamtergebnis, das mit 780,8 zu 753,3 und 2 : 1 Punkten doch noch recht deutlich ausfiel.

Damit bleiben die Germanen „auf Kurs“ und es kommt am 19.01.2013 in der Aegidiushalle zum erwarteten „Showdown“ gegen die starken Durlacher….und hier möchten die Diljemer sich gerne für die unglückliche Niederlage der letzten Saison revanchieren.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=26999

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen