AC Germania St. Ilgen – Börgerding bleibt 1. Vorsitzender – Neuaufbau in 2. Bundesliga

Bernd Börgerding

Bei den anstehenden turnusmäßigen Neuwahlen der St. Ilgener Gewichtheber konnte der Vorsitzende Bernd Börgerding (trotz hochsommerlicher Temperaturen) eine stattliche Anzahl Vereinsmitglieder in der Pfalzstube St. Ilgen begrüßen. Nach Festsstellung der ordnungsgemäßen Einladung konnten dann auch zügig die einzelnen Tegesordnungspunkte abgehandelt werden und nach den einzelnen Berichten der jew. Resortverantwortlichen, der Bestätigung der Kassenprüfer ob der beanstandungsfreien Führung der Kassengeschäfte konnte man sich dem Hauptpunkt der diesjährigen JHV widmen: Den Wahlen. 

Als Wahlausschuß wurden einstimmig Hans-Jürgen Kohr und Rudi Sailer bestimmt, die fortan die einzelnen Ämter/Positionen zur Wahl stellten und die dann auch ausnahmslos (bei jeweils „Enthaltung“ der Vorgeschlagenen) einstimmig gewählt wurden. Leider konnte auch dieses Mal (noch) kein Mitglied für das vakante Amt des 2. Vorsitzenden gefunden werden, doch war man sich einig, dass dies zeitnah nachgeholt werden sollte.

Wahlergebnis:

– 1. Vors.                                  Bernd Börgerding
– 2. Vors.                                  vakant
– Kassier                                   Veit Eisenhauer
– Schriftführerin                      Jeanette Behm
– Sportwart                              Ringo Goßmann
– Trainer Aktive                       Rolf Feser
– Trainer Jugend                     Robby Behm, Co-Trainerin: Jeanette Behm
– Beisitzer                                Wolfgang Stüven, Ulrike und Bernhard Koob, Ellen Eisenhauer
– Presse/ÖA                            Bernd Börgerding
– IT/Homepage                      Brigitte Horr  
– WK-Protokoll                       Anja Goßmann

Unter Punkt Verschiedenes stellte der 1. Vorsitzende dann die Kaderplanung für die Aktiven (1. und 2. Mannschaft) vor. Aufgrund der Neustrukturierung der 1. Bundesliga (BL), wonach die bisherigen Gruppen West und Ost (je 9 Mannschaften) in eine eingleisige 1. BL mit 9 Mannschaften umgestaltet wurde, hatten sich die Veranwortlichen des AC Germania schon frühzeitig entschlossen, diesen Weg (vorerst) nicht mitzugehen, sondern über die 2. BL einen sportlichen  Neuaufbau einzuleiten. Überdies ist vorgesehen, die in der letzten Saison „pausierende“ 2. Mannschaft in der neuen Saison 2019/20 wieder im aktiven Wettkampfbetrieb (Bezirksliga) anzumelden.

Nach kurzen Erläuterungen zu einzelnen Rückfragen der Anwesenden konnte der 1. Vorsitzende dann um 20.30 h eine harmonische Versammlung schließen.                      

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=120367

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen