AC Germania: Sven Uhrig wurde 4. Deutscher A-Jugend-Meister 2011

Sven Uhrig (Foto: AC Germania)

Am Wochenende fanden in Schifferstadt die Deutschen Jugendmeisterschaften der A und B-Jugend statt. Hier hatte der AC St.Ilgen mit Svewn Uhrig einen Teilnhemer auf eine Medaille.

Obwohl er vom Trainer Rolf Feser gut vorbereitet an den Start ging, reichte es am Ende nur zu Platz 4. Es gab einen erbitterten Dreikampf um die Bronzemedaille. Im Reißen lag Sven Uhrig mit 90 kg aufgrund des geringeren Körpergewichts vor Artur Brossmann (Höchstädt) ebenfalls 90 kg und Michael Dörr aus Obrigheim mit 86 kg. Sven stieß im 2. Versuch 112 kg, Michael Dörr 113 kg und Artur Brossmann beendete seinen Wettkampf mit 113 kg. Sven benötigte 114 kg im dritten Versuch und konnte die Last leider nicht umsetzen und blieb so 1 kg hinter Brossmann der 203 kg hob und Sven kam auf 202 kg. Michael Dürr aus Obrigheim wollte mit 117 kg an beiden vorbeiziehen, was aber im Ausstoß mißlang und er somit mit 199 kg Zweikampfleistung auf Platz 5 blieb.

Herzlichen Glückwunsch Sven und weiterhin viel Trainingsfleiß, damit es im nächsten Jahr zur Medaille reicht.

(Text und Foto: AC Germania 1896 St. Ilgen e.V.)

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=10541

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen