Achim Klotz‘ klingender Adventskalender:
Für jeden Tag ein traditionelles Lied

(fwu – 9.12.20) Es gibt sie: Die klassischen Weihnachts- und Winterlieder, die (hoffentlich) noch jedes Kind schon im Kindergarten lernt und mit Begeisterung auch selbst singt. Und mit „klassisch“ in diesem Sinne sind  natürlich nicht die auch sehr schönen und populären Lieder „In der Weihnachtsbäckerei“ oder „Jingle Bells“ gemeint, sondern die echten Klassiker wie „Kling Glöckchen klingelingeling“ oder „Fröhliche Weihnacht überall“. Klassisch winterlich ist auch „Leise rieselt der Schnee“ und mit „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ ist weihnachtliche Vorfreude treffend musikalisch beschrieben. 

Als Adventskalender der klingenden Natur präsentiert der St. Ilgener Sänger und Troubadour Achim Klotz insgesamt 24 dieser schönen klassischen Weihnachts- und Winterlieder als von ihm gesungenen klingenden Adventskalender. Alle Lieder sind über die Adventskalender-Playlist aufruf- und anhörbar und bringen wunderbar weihnachtlich-winterliche Stimmung in jedes Haus. 

Mit dieser guten Idee befindet sich Achim Klotz in wirklich guter Gesellschaft. Der Screenshot beweist – auch Helene Fischer ist mit klassischen Weihnachtsliedern unterwegs – aber nicht mit einem kompletten 24-liedrigen Adventskalender. Da ist Klotz alleine führend. 😉 

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=135494

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen