Aktuelles aus dem Schachclub Sandhausen

Verbandsrunde 2016/2017

7978-schachtraining

Training mit IM Chernov:

Runde 1 brachte „Licht & Schatten“ für den SKS.

SKS1 – SC Neckargemünd 1 3,5 : 4,5
Eine knappe Niederlage für die Erste bei der einige Spieler aufgrund anderer Verpflichtungen absagen mussten. Gewinne schlugen für F. Jaeschke, J. Mählmann zu Buche, während J. Manske, G. Halli & Cr. Amato remisierten. Glückwunsch vor allem an Cristiano, der das erste Mal in der Mannschaft spielte!

SK HD-Handschuhs. 2 – SKS2 4,0 : 4,0
Die zweite Mannschaft hätte in die Saison erfolgreicher einsteigen können, aber ein Unentschieden „ist noch kein Beinbruch“ und hoffen wir auf bessere Ergebnisse in den kommenden Runden. S. Bernhard; N. Do; A, Fangerau & S. So konnten einen Sieg einfahren.

SKS3: spielfrei

Die Dritte greift erst am zweiten Spieltag ein!

SKS4 – SC Angelbachtal 2 5,0 : 1,0
Ein „fast“ perfekter Einstand für unsere Jugendmannschaft mit zwei Verstärkungen die einen ungefährdeten Sieg einfuhr.

Für den SKS4 erfolgreich waren:
J. Bergmeier; D. Misera; J. Petinos;
E. Herrmann & M. Oberschmidt

SKS erfolgreich beim Nibelungen-Open

Anfang Oktober fand das 12. Nibelungen-Open in Worms statt. Der SK Sandhausen war mit 3 Spielern, darunter 2 Jugendlichen, vertreten: Waldemar Höhler, Nam Do und Cristiano Amato.

Im A-Turnier (TWZ > 1800) nahmen 63 und im B-Turnier (TWZ< 1900) 86 Teilnehmer teil. Gespielt wurden 7-Runden nach Schweizer-System.

Waldemar (Startplatz 4, siehe Bild) konnte mit 6 aus 7 Punkten das B-Turnier gewinnen.

Nam (Startplatz 62) holte 2,5 Punkte und belegte den 45. Platz im stark besetzten A-Turnier

Cristiano (Startplatz 61) beendete mit 3,5 aus 7 Punkten das B-Turnier auf einem guten 37. Platz.

Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg und der guten Turnierleistung!!!

-!Wichtig!–!Wichtig!–!Wichtig!–!Wichtig!-

Vereinsinterne Turniere:

Hier stehen einige Partien aus und die teilnehmenden Spieler sollen diese dringend spielen. D. h. am Spielabend anwesend sein und den/die anderen Spieler ansprechen und spielen.

Training mit IM Chernov:

Am kommenden Freitag findet ein weiteres Training mit IM Chernov um 19:45 Uhr im Saal 1 des Vereinshaus statt. Das Thema lauter „Zentralisierung“

Hier ein Blick in das sehr gut besuchte Training vom letzten Mal.

Jugendschach

Jeden Freitag um 18:00 Uhr findet im Vereinshaus, Saal 2, das Jugendtraining des Schachklubs (nicht immer in den Schulferien) Schachinteressierte Jugendliche sind herzlich willkommen!

Vereinsabend

Unser Spiellokal befindet sich in der Schulstraße 15, im ersten Stock, Saal 2. Spielabend ist jeden Freitag:
ab 18:00 Uhr Jugendliche
ab 19:30 Uhr Erwachsene

Termine

14. Oktober: Training mit IM Chernov
Thema: Zentralisierung
->dringend Partien spielen!!!

21. Oktober: Blitzturnier, Runde 7
23. Oktober: Verbandsrunde 2:

Leimen1 – SKS1

MA-Lindenhof3 – SKS2
Walldorf4 – SKS3

SKS4 – Hoffenheim2

28. Oktober: Mannschaftspokal
SV Walldorf 2 – SKS

20. November: Verbandsrunde 3

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84667

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen