Altes Sandhäuser Feuerwehrhaus: Glänzender Eindruck nach Renovierungsarbeiten

(cw – 3.10.18) ) Es war zwar nicht mit zwei Handgriffen getan, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. In der Hauptstraße 141, dem Alten Feuerwehrhaus, wird gesungen, Sport getrieben, musiziert und gewählt. Dass die Räumlichkeiten, die in ständiger Benutzung sind, wie in jedem anderen Gebäude auch, nicht vom natürlichen Verschleiß verschont blieben, war somit nur eine Frage der Zeit.

Nach einer ersten Bestandsaufnahme wurde der 2-stöckige Bau mit neuen Gardinen und einem neuen Teppichboden im Erdgeschoss ausgestattet, der Parkettboden im Obergeschoss abgeschliffen sowie alle Wände ausgebessert und frisch gestrichen. Zum Schluss wurde das Gebäude einer Komplettreinigung unterzogen.

Den Namen Altes Feuerwehrhaus trägt das Gebäude inzwischen zu unrecht. 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=109934

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes