Auf Drogen und Alkohol vor der Polizei geflüchtet

(pol – 31.1.24) Am Montagnachmittag führte der Verkehrsdienst Heidelberg an der L 594 bei Nußloch Geschwindigkeitskontrollen durch.

Um kurz nach 17 Uhr fiel ein Mercedes auf, der mit über 130 km/h vorbeifuhr, obwohl an dieser Stelle nur 70 km/h erlaubt waren. Als die Beamtinnen und Beamten des Verkehrsdienstes den Fahrer anhalten wollten, gab dieser den Anschein, den polizeilichen Anweisungen Folge zu leisten, beschleunigte dann aber und floh.

Nach kurzer Verfolgung konnte der 48-jährige Fahrer dann in der Max-Berk-Straße vorläufig festgenommen werden. Es zeigte sich, dass der Mann sowohl unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol stand, weshalb er eine Blutprobe abgeben musste. Einen Führerschein hatte er nicht.

Der 48-Jährige muss deshalb mit einer Anzeige wegen des Fahrens unter Betäubungsmitteleinfluss, des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie des Verdachts eines verbotenen Fahrzeugrennens rechnen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=174636

Kommentare sind geschlossen

OFIS-Banner_300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Autoglas300x120
Woesch 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

19167-Partnerschaftstreffen-2024-16 19167-Partnerschaftstreffen-2024-14 19167-Partnerschaftstreffen-2024-13 19167-Partnerschaftstreffen-2024-12 19167-Partnerschaftstreffen-2024-11 19167-Partnerschaftstreffen-2024-10 19167-Partnerschaftstreffen-2024-09 19167-Partnerschaftstreffen-2024-08 19167-Partnerschaftstreffen-2024-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen