Aus E-Center wurde Edeka-Markt Walter – Aktionstage zug. der Leimener Tafel

5666 - Edeka Walter 2

v.l.: Oberbürgermeister Wolfgang Ernst, Claus Böhler (bisheriger Leiter der Edeka-Niederlassung), Stephan Walter (Kaufmann und neuer Betreiber), Frank Timmers (Wirtschaftsförderung)

Jetzt ist es soweit: Das E-Center Leimen wurde gestern zum Edeka-Markt Walter. Oberbürgermeister Wolfgang Ernst und Wirtschaftsförderer Frank Timmers sowie der Nachbar und Stadtrat Hans Appel gratulierten dem neuen Inhaber anläßlich der Übergabe. OB Ernst betonte dabei die Wichtigkeit einer großen, breit sortierten Einkaufsmöglichkeit für den täglichen Bedarf an zentraler Stelle in und für die Stadt und wünschte dem neuen Betreiber viel Erfolg. Außerdem überreichte er dabei den traditionellen Wappenteller der Stadt.

Kaufmann Stephan Walter freut sich mit seinen 55 Mitarbeitern darauf, seine Kunden mit einer großen Auswahl an frischen Qualitätsprodukten sowie kompetentem und freundlichem Service zu begeistern. Auf der rund 2.000 Quadratmeter großen Verkaufsfläche werden etwa 20.000 Artikel angeboten.

Edeka-Markt Walter unterstützt Leimener Tafel

Von Donnerstag, 24. September, bis Samstag, 26. September, wird es im Markt eine große Grillaktion mit Grillwurst und Bier geben. Die Einnahmen dieses Events werden der Leimener Tafel gespendet. Dieser gemeinnützigen Organisation will der Edeka-Markt Walter auch künftig Lebensmittel spenden. Stephan Walter möchte zudem eng mit den örtlichen Gewerbetreibenden und Vereinen zusammenarbeiten.

Ob Bio-, Marken-, Eigenmarken- oder Discountartikel: Edeka Walter ist für alle Kundenwünsche gerüstet. Ab Ende Oktober wird der Markt noch moderner. Dann werden die Obst- und Gemüse- sowie die Convenience-Abteilung erweitert und umgebaut. Anfang 2016 wird der Markt weiter modernisiert und umgestaltet.

Neues Logo: Edeka-Markt WalterAn den Bedientheken für Wurst, Fleisch, Käse und Fisch im Edeka-Markt Walter werden neben einer fachkundigen und individuellen Beratung zahlreiche internationale, nationale und regionale Köstlichkeiten angeboten. Vor allem das regionale Sortiment will Kaufmann Stephan Walter vergrößern und eng mit heimischen Erzeugern zusammenarbeiten. Schon jetzt finden Kunden zum Beispiel Eier vom Geflügelhof Dambach aus Mudau im Odenwald.

In der integrierten Getränkeabteilung bietet Edeka-Markt Walter zahlreiche regionale Weine wie beispielsweise vom Weingut Adam Müller aus Leimen, vom Winzerkeller Wiesloch, vom Weingut Anselmann aus Edesheim in der Pfalz und vom Weingut Raabe aus St. Martin in der Pfalz. Biere regionaler Brauereien, wie etwa von Weldebräu aus Plankstadt und der Privatbrauerei Eichbaum aus Mannheim, runden das Angebot ab.

Die Backwarentheke, die frisches Brot, Brötchen und weitere Backwaren offeriert, wird von K&U betrieben und lädt mit gemütlichen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein. Die Nonfood-Abteilung bietet Kunden ein breites Sortiment an wechselnden Produkten. Auch im Servicebereich setzt Edeka-Markt Walter auf zufriedene Kunden. Der Markt verfügt über eine Lotto-Annahmestelle. Außerdem werden Briefmarken, Geschenkkarten und Präsentkörbe angeboten. Weitere Besonderheit: Eine Ernährungsservice-Mitarbeiterin im Markt beantwortet Fragen rund um das Thema „Ausgewogen genießen“.

Der Edeka-Markt Walter ist montags bis mittwochs von 8 bis 21 Uhr und donnerstags bis samstags von 8 bis 22 Uhr geöffnet. Rund 100 Parkplätze stehen den Kunden kostenfrei zur Verfügung.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=69177

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen