Ausflugstip Technoseum Mannheim: Wissen durch Mitmachen, Industrialisierung erleben

Das Technoseum in Mannheim ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet Anschauungsmaterial zur Industrialisierung des deutschen Südwestens in Geschichte und Gegenwart. Über 100 Experimentierstationen ermöglichen es den Besuchern, interaktiv und spielerisch naturwissenschaftliche und technische Zusammenhänge zu verstehen. Die gesamte Ausstellungsfläche beträgt rund 9000 m².

Bei Besuchern, die das Gebäude von oben nach unten durchwandern, stellt sich der Eindruck einer Zeitreise durch die Industrialisierung des Landes ein. Exemplarische Stationen zeigen den technischen, sozialen und politischen Wandels seit dem 18. Jahrhundert.


Die Arbeiterkneipe im Technoseum

8041-arbeiterkneipe-technoseumIm historischen Ambiente lädt die Arbeiterkneipe zu einer Pause bei Würstchen und Kartoffelsalat oder Kaffee und Kuchen ein. Hier genießt man mit Blick auf die große Dampfmaschine eine Erfrischung, bevor es mit der Eisenbahn in den Museumspark hinausgehen kann.

Die „Arbeiterkneipe“ ist täglich von 10 – 17 Uhr geöffnet.  
Reservierungen werden bei Fody’s unter der Telefonnummer  +49 (0) 621 / 72 73 49 50 entgegen genommen.

Für Event- und Cateringanfragen wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt: Anne Mutschler, Telefon +49 (0) 176 / 17 12 40 40,  E-Mail [email protected]


Zu sehen sind Exponate wie Uhren, Papierherstellung, Weberei, Energie, Elektrotechnik, Mobilität, Bionik. Es gibt Inszenierungen von Wohn- und Arbeitsstätten, außerdem werden Maschinen aus Produktion, Verkehr und Büro vorgeführt. Dadurch lassen sich die tiefgreifenden Veränderungen der Lebens- und Arbeitsverhältnisse bis in die Gegenwart hinein erlebnishaft nachvollziehen.

Das historische Inventar der Mannheimer Sternwarte befindet sich unter anderem in der Dauerausstellung des Museums. 

Wissen durch Mitmachen: Die interaktive Ausstellung Elementa im TECHNOSEUM

Spielerisch Naturwissenschaften und Technik begreifen, das kann man in der Experimentierfeld-Ausstellung des TECHNOSEUM. Seit ihrer Eröffnung 2004 hat sich die interaktive Ausstellung Elementa im TECHNOSEUM zu einem wahren Besuchermagneten entwickelt. Eingebettet in die Ausstellung zur Industrialisierungsgeschichte, vermitteln die Experimentierfelder technisch-naturwissenschaftliches Grundwissen und zeigen, zu welchen Innovationen bahnbrechende Erfindungen aus verschiedenen Epochen führten.

So stellt die Elementa 3 Wissenschaften in den Mittelpunkt, die heute aktuell sind und die Entwicklung des 21. Jahrhunderts prägen werden. Hier können die Besucher Ameisenrobotern bei der Arbeit zusehen, ihre eigene Reaktionsgeschwindigkeit testen oder an einer Station den Energiebedarf einer Gesellschaft selbst festlegen, indem sie unterschiedliche Zukunftsszenarien entwerfen. Die Elementa 1 veranschaulicht bahnbrechende Erkenntnisse in Naturwissenschaften und Technik um 1800, zu Beginn der Industriellen Revolution. In der Elementa 2 werden Experimente aus der Zeit der Hochindustrialisierung um 1900 thematisiert. Und wer noch nicht weiß, wie man eine Rohrpost verschickt, mit dem Abakus rechnet oder welche Räder am besten auf Schienen rollen: einfach ausprobieren!

Im Laboratorium können Interessierte unter kompetenter Anleitung chemische und physikalische Versuche durchführen oder mit Technik experimentieren: An Sonn- und Feiertagen steht es von 14.30 bis 16.30 Uhr Besuchern zu einem wöchentlich wechselnden Thema offen. Außerdem bietet das TECHNOSEUM mehrere Clubs speziell für Nachwuchsforscher, etwa den VDIni-Club für 4- bis 7-Jährige oder den TECHNOclub für Kinder im Grundschulalter. Das TECHNOlab und das TECHNOlab4girls richten sich an Jungen bzw. Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren, während in der TECHNOakademie Jugendliche ab 15 in die weite Welt der Technik eintauchen.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=119475

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen