Ausstellung im Bäderpark: „Frieden machen – gelungene Beispiele aus aller Welt“

Am 28.09.22 wurde die Ausstellung von Bürgermeisterin Frau Claudia Felden im Rahmen der Interkulturellen Woche 2022 in Leimen eröffnet. Organisiert wurde die Fotoausstellung „Frieden machen“ vom Integrationsmanagement der Stadt Leimen. Geschichten, die zeigen wie sich Menschen weltweit für Frieden einsetzen.

Berichte und Reportagen über Krieg und Gewalt dominieren unsere Medien. Bilder von Bomben und verzweifelten Menschen gehen um die Welt. Frieden ist unauffälliger. Über ihn gibt es scheinbar weniger zu berichten. Die Ausstellung „Frieden machen – gelungene Beispiele aus aller Welt“ illustriert das Gegenteil: Auf 28 Roll-Ups stellt sie Friedensmacherinnen und Friedensmacher aus verschiedenen Ländern der Welt wie Kolumbien, Nordirland oder Sri Lanka in den Mittelpunkt.

Sie zeigt, wie diese meist unbeachtet von der Öffentlichkeit erfolgreiche Projekte ins Leben rufen, die konfliktsensibel und gewaltfrei Friedensprozesse anstoßen und Versöhnung und Wiederaufbau fördern. Von all den Geschichten können wir lernen: Wie überwinden Menschen persönliche Grenzen, um auf ihre Feinde zuzugehen? Warum gelingt manchen Jugendlichen der Ausstieg aus radikalen bewaffneten Gruppen? Wie treten Frauen für ein Ende der Gewalt ein? Was können Fußball, Radio, Tanz und Streit zum Frieden beitragen?

Die Geschichten lenken den Blick auf mutige Menschen, gelungene Kommunikation und kreative Lösungen, die zum Frieden führen.
Die Ausstellung mit Reportagen erfolgreicher Friedensprojekte aus rund 30 Konfliktregionen der Welt ist ein Angebot der Servicestelle Friedensbildung. Deren Träger sind die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB), die Berghof Foundation und das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Entwickelt wurde die Ausstellung in Zusammenarbeit mit Journalistinnen und Journalisten der Agentur Zeitenspiegel im Rahmen des Projekts „Peace Counts“.

Ergänzt wurde die Ausstellung mit handgemalten, thematisch passenden Friedensbildern der Kunstgruppe von „Leimen ist bunt e.V.“ Des Weiteren sind ausgemalte Friedenstauben von Kindern aus Leimener Kindergärten und der Internationalen Gesamtschule Heidelberg zu sehen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 01.11.2022 im Bäderpark Leimen, Peter- Disegna- Weg 1, täglich geöffnet. Interessierte Besucher können zu den Öffnungszeiten einfach vorbeikommen.

Gruppenbild: Foto von Asad Mohamad
Ausstellungsbild: Foto von Panja Küpper

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=154286

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

OFIS-Banner_300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Mattern Optik - Banner 300 - 4

bothe 300x120
Kalischko Banner 300

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120
Woesch 300x120

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen