Auszeichnung für Leimener Verwaltungs-Azubis

Hervorragende Zwischenprüfung bestätigt gute Ausbildung.

(mu – 25.08.2014) Am Freitag, den 11. Juli 2014, wurden die Auszubildenden im zweiten Ausbildungsjahr der Stadt Leimen von der Julius-Springer-Schule in Heidelberg feierlich verabschiedet. Zwei Jahre hatten sie an der Schule und mit praktischen Ausbildungsabschnitten in der Leimener Stadtverwaltung Gelegenheit, die umfassenden theoretischen Kenntnisse zu erwerben und auszubauen, die erforderlich sind, um im täglichen Berufsleben einer Kommunalverwaltung die vielfältigen anstehenden Aufgaben zu meistern. Der Unterricht an der Julius-Springer-Berufsschule endete für die Auszubildenden nun mit ihrer Zwischenprüfung.

Im Rahmen der Abschiedsfeier wurden allen Auszubildenden von ihrer Berufsschule die ersehnten und überaus verdienten Zeugnisse überreicht. Hierbei konnten die angehenden Verwaltungsfachangestellten/-innen der Stadt Leimen besonders überzeugen: Gleich drei Auszubildende wurden mit einem Preis für sehr gute Leistungen ausgezeichnet.

Hier setzt sich ein sehr positiver Trend fort, auf den die Verwaltung der Stadt Leimen zu Recht stolz ist: Seit Jahren zeigen Auszubildende aus Leimen immer wieder überdurchschnittliche Leistungen und gehören damit jeweils zu den besten ihres Jahrgangs. Eine schöne Anerkennung für die Leimener Auszubildenden und für die gute Ausbildung, die bei der Stadt Leimen geleistet wird.

Zu der Auszeichnung gratulieren wir allen herzlich und wünschen ihnen für die folgende Abschlussprüfung viel Erfolg!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=52476

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen