Autounfall mit 2 Promille, ohne Lappen und Versicherung – plus Unfallflucht

(pol -21.4.19)  Mit über zwei Promille Alkohol  hat ein 25-jähriger Autofahrer am Freitag gegen 21.45 Uhr in der Kaiserstraße zwei geparkte Autos gerammt. Anschließend flüchtete er mit durchdrehenden Reifen in die Johannes-Reidel-Straße. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 7.000 Euro.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Eine  aufmerksame Zeugin informierte sofort die Polizei. Der Flüchtige konnte nur kurze Zeit später in der Schwetzinger Straße festgestellt und festgenommen werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,1 Promille, auf dem Revier entnahm ein Arzt eine Blutprobe. Wie sich herausstelle, ist der 25-Jährige nicht im Besitz  einer Fahrerlaubnis, zudem war das Auto nicht versichert.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=117593

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6807 IMG_6802 IMG_6797 IMG_6801 IMG_6796 IMG_6792

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen