B90/Grüne: Online-Veranstaltungen: Frühstücksgespräch und Diskussionsrunde

(pm – 25.2.21) Norbert Knopf, Landtagskandidat im Wahlkreis Wiesloch, spricht am

Sonntag, den 28. Februar um 11:00 Uhr

mit Annika Frank über aktuelle Themen. Annika Frank ist freiberufliche Cartoonistin und Grafikdesignerin. Ihre Cartoons sind in zahlreichen Zeitungen zu sehen. Mit Vorliebe zeichnet sie Tiere, die einen lustigen Blick auf das Leben werfen. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit ist sie als Dozentin an der Universität Mannheim tätig. Dort promoviert sie im Bereich der Comicforschung.

Der Sonntag ist eigentlich der Tag der Woche, an dem man sich ausruht. Er ist aber auch der Tag, an dem man die Woche Revue passieren lässt. Bei einem gemütlichen, virtuellen Frühstück werden wir die Hochs und Tiefs der zurückliegenden Woche ansprechen. Nachdem in den vergangenen Wochen PolitikerInnen zu Wort kamen, gibt es nun einen eher humorvollen Rückblick. Auch werden wir live einen Cartoon über ein aktuelles Thema erstellen.

Interessierte Zuschauer können sich in das Gespräch einbringen. Wenn Sie ein aktuelles Thema beschäftigt, dann melden Sie sich und Ihr Thema bitte vorab bei Norbert Knopf per E-Mail ([email protected] ) an. Sie erhalten dann die Möglichkeit, mit ihm und Annika Frank zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet online statt und ist öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Link zum Zoom Veranstaltungsraum ist auf der Homepage norbert-knopf.de hinterlegt. Die Veranstaltung wird auch über seinen Facebook Account übertragen. Oder Sie können direkt dem Zoom-Meeting beitreten.


Online-Diskussion über neue Radwege für die Region

Landtagskandidat Norbert Knopf geht

am Montag, den 01. März um 19:30 Uhr

mit Hermino Katzenstein der Frage nach, wo in der Region neue Radwege entstehen sollten. Zwar werden in der Region gerade verschiedene Radwegenetze oder Radschnellwege geplant, jedoch hapert es noch an der Umsetzung. Anstatt auf den großen Wurf in einigen Jahren zu warten, wollen beide Landtagskandidaten in dieser Veranstaltung Vorschläge für konkrete Verbesserungen sammeln.

Hermino Katzenstein ist Arbeitskreis-Vorsitzender Verkehr und Sprecher für Fuß- und Radverkehr der Fraktion der Grünen im Landtag. Er hat daher viel Erfahrung im Bereich Radverkehr und kennt die Vorgaben für den Bau von Radwegen. Wie Hermino Katzenstein ist auch Norbert Knopf passionierter Radfahrer und auf vielen Wegen in der Metropolregion unterwegs. Er kennt somit viele Lücken im hiesigen Radwegenetz.

Doch bestimmt nicht alle. In der Veranstaltung sind daher die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgerufen, ihre Vorschläge für Radwege einzubringen. Dabei kann es sich um bestehende Strecken handeln, die man nur ertüchtigen muss, aber auch um Ideen für ganz neue Verbindungen. Machbarkeit, Finanzierung und Zuständigkeiten sollen hierbei keine Rolle spielen.

Die Veranstaltung findet online statt und ist öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Link zum Zoom Veranstaltungsraum ist auf der Homepage norbert-knopf.de hinterlegt. Die Veranstaltung wird auch über seinen Facebook Account übertragen.

Norbert Knopf lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.


Mit (pm – Datum) als Redaktionskürzel versehene Artikel sind Pressemitteilungen (pm) von Parteien oder Organisationen, die wir i.d.R. als ungekürzter und uneditierter Originaltext veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung der Meinung der Redaktion wieder. Die obige PM wurde von der B90/Grüne zur Veröffentlichung an Leimen-Lokal gesandt.

 


 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=137009

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen