Badischer Tennisverband veröffentlicht neues Corporate Design

Bild- sowie Wortmarke


(btv – 11.1.22) Der Badische Tennisverband e.V. (BTV) präsentiert sich zu Jahresbeginn in einem frischen Erscheinungsbild und veröffentlicht zum Abschluss seines 50. Jubiläumsjahres ein neues Corporate Design. Durch ein neues Logo, eine neue Hausschrift und angepasste Verbandsfarben möchte der BTV sein komplettes Markenbild moderner gestalten. „Unser altes Logo stammt aus dem Jahr 1986 – bei aller Tradition war es nun einfach an der Zeit, da etwas Neues auf die Beine zu stellen“, erläutert Stefan Bitenc, Präsident des BTV.

Während das alte Logo als klassisches Wappen daherkommt, besteht das neue nun aus einer Bild- sowie Wortmarke. Die Bildmarke stellt einen angeschnittenen Tennisball dar, der mit der abstrahierten Buchstabenkombination „BTV“ gefüllt ist. Das dortige „V“ ist zudem in Form eines Ballsprungs gehalten. “Wir haben bei der Logo-Entwicklung versucht, die Werte, mit denen wir in Verbindung gebracht werden wollen, widerzuspiegeln. Klarheit, Seriosität, sportliche Dynamik – all das soll aus dem neuen Logo hervorgehen“, erklärt der BTV-Präsident weiter.

Außerdem ist dem Verband eines auch mit dem neuen Corporate Design besonders wichtig: Begeisterung für den Tennissport zu wecken. „Wir wollen in allen Bereichen konsequent und nachhaltig Leidenschaft für unsere Sportart vermitteln. Natürlich ist das Corporate Design da nur ein kleiner Teil, aber alles andere als unwichtig. Wir sind davon überzeugt, dass wir hier mit unserem neu erarbeitet Markenbild nun sehr gut aufgestellt sind“.

Obwohl der neue Gelb- bzw. Rotton des BTV im Vergleich zu den vorherigen Farbtönen lediglich etwas abgedunkelt wurde, stellt die Anpassung der Verbandsfarben eine weitere Veränderung dar. Auch wenn einige die klassischen badischen Farben vor allem als Knallrot und kräftiges Gelb sehen, schlägt der BTV hier eine neue Richtung ein. „Wir sind der Badische Tennisverband, die Verwurzelung und Verbindung zu Baden sind uns somit sehr wichtig. Dennoch sehen wir in den kleinen farblichen Anpassungen viele Vorteile für uns. Zumal die original badischen Farben historisch tatsächlich auf Rot und Gold zurückgehen“, begründet Samuel Kainhofer, Geschäftsführer des Verbands, diese Entscheidung.

„Bei all den Anpassungen an unserem gesamten Corporate Design runden die neuen Verbandsfarben unser neues Markenbild einfach ab. Ganz zu schweigen von der deutlich einfacheren Handhabung im designtechnischen Bereich“.

Nach den baulichen Veränderungen Mitte 2021 im Landesleistungszentrum Leimen und den damit einhergehenden Modernisierungen der Geschäftsstelle, führt der BTV mit dem neuen Corporate Design den „modernen Weg“ somit fort. „Es ist die Zeit gekommen, sich optisch zu verändern, um auch für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Wir haben vergangenes Jahr unseren 50. Geburtstag gefeiert, jetzt wollen wir mit etwas ganz Neuem in das nächste halbe Jahrhundert starten“, berichtet Stefan Bitenc.#

Das alte Logo bleibt jedoch, um die Tradition zu wahren, auch weiterhin erhalten. Es wird künftig als Wappen fungieren und bei Verbands- sowie Bezirksehrungen zum Einsatz kommen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145745

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Woesch 300x120
Autoglas300x120

Kalischko Banner 300

Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

bothe 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

OFIS-Banner_300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Weinbrunnen 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-DRK 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Polizei 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller-2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-SPD 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-RSV
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen