Banküberfall auf Sparkasse Mannheim-Käfertal: Täter flüchtig – Fahndungsfoto

2124 - Polizeibericht(pol – 12.11.15) Nach dem Überfall auf die Filiale der Sparkasse im Bäckerweg, Mannheim-Käfertal, am Mittwochnachmittag, 11. November, gegen 16 Uhr, konnten zwischenzeitlich Aufnahmen der Videoüberwachungsanlage gesichert werden. Darauf ist der unbekannte Tatverdächtige deutlich erkennbar.

5912 - FahndungEr wird wie folgt beschrieben:

– ca. 45 Jahre alt
– ca. 175 cm groß
– athletische Figur
– breites pockennarbiges Gesicht
– bekleidet mit einer braunen oder grünen Jacke und blauen Jeans
– er trug eine schwarze Wollmütze.

Die Kriminalpolizei hat dazu folgende Fragen:

– Wer kennt die abgebildete Person?
– Wem ist bereits vor dem Überfall eine männliche Person in der Nähe der Sparkasse aufgefallen, die sich auffällig verhalten hat?
– Wer hat den beschriebenen Tatverdächtigen nach dem Banküberfall gesehen, evtl. auch in Verbindung mit einem Fahrzeug?

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg unter der Telefonnummer: 0621/ 174-5555 oder an jede andere Polizeidienststelle.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=72186

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen