Basketball: Regionalliga Damen schlagen auch Ulm hoch: 80:40

4585 - Young gunsAm Samstag waren die jungen Ulmer Damen zu Gast in Leimen. Zu Spielbeginn agierten die ebenfalls jungen Leimenerinnen noch ein wenig nervös, was auch an der nicht optimalen Spielvorbereitung lag, dauerte doch das Regionalliga Herrenspiel länger als gedacht, doch Paula Eisnecker trug das Team und markierte 8 ihrer 17 Punkte in dieser Phase. Beim Stand von 19:8 ging es in die erste Viertelpause. Vor der Pause legten die Young Guns nocheinmal nach, 2 Dreier von Shanine Matz und einige sehenswerte Fastbreaks brachten die 38:18 Pausenführung.

Zwar eröffnete ein ungenaues Anspiel und ein einfacher Korb des Gegners die 2. Halbzeit, doch ein 10:0 Run zm 48:20 brachte die entgültige Vorentscheidung. Die Gäste aus der Domstadt versuchten immer wieder mitzuspielen, doch an diesem Abend war gegen die Leimener Damen kein Kraut gewachsen.

So durfte sich am Nikolaustag über einen klaren 80:40 Sieg gefreut werden, der durch eine Klasse Mannschaftsleistung zustande kam.

Für Leimen spielten: Paula Eisnecker (17/1 Dreier), Nina Pfeffer, Shanine Matz(13/3), Helena Chatzitheodoros (7), Lena Frei (4), Denise Rahm(11), Melissa Rondinelli (25), Johanna Hack(4)

Weitere Fotos finden Sie <hier>

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=57062

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen