Bauarbeiten im Kath. Kindergarten St. Georg – Spielgeräte werden ersetzt

(kgm – 24.9.20) Interessierte Bürger, Nachbarn, erfreute Kinder und Eltern konnten es schon sehen. Im Kindergarten St. Georg wird fleißig gearbeitet.

Einige Spielgeräte im Garten sind in die Jahre gekommen, die Holzständer halten nicht mehr gut, Metalle rosten. Dies hatte Absperrungen für die Sicherheit der Kinder zur Folge, was kein schöner Anblick in den letzten Wochen war. Umso schöner waren die positiven Rückmeldungen seitens der Stadt Leimen und unseres Trägers der kath. Kirchengemeinde, dass die alten Spielgeräte ausgetauscht werden dürfen.

Nun ist es soweit, fleißige Handwerker bauen die neu angelieferten Klettertürme, Rutsche, Zug und Schaukeln auf. Die Kinder, Eltern und Mitarbeiter erfreuen sich an den Fortschritten im Garten und auf einen goldenen Herbst in einem neu zusammengestellten Außenbereich.

Der Garten ist ein wichtiger Bestandteil in unserem Kindergartenalltag zum Austoben, bewegen, spielen und klettern. Die neuen Spielgeräte stehen schön in einem gewachsenen Altbestand von Hecken und Bäumen, Sandspielplatz und Spielhügel. Es ist ein Ort der Begegnung und Kommunikation, ein Ort zum Wohlfühlen und ein Lernort für die Entwicklung der Kinder.

Bild und Text: Klaus-Georg Müller

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=133752

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen