Baumfällungen im Leimener Wald

Als vorbereitende Maßnahme sollen in der letzten Februarwoche im Leimener Wald entlang der L 600 beim Waldparkplatz unterhalb von Lingental Bäume gefällt werden.

Die Rodung dient einer später erfolgenden Baumaßnahme, dem Bau eines Regenrückhaltebeckens sowie dem Bau eines Regenüberlaufbeckens, eine gemeinsame Baumaßnahme der Stadt Leimen und dem Abwasserverband „Untere Hardt“, die von der Forstdirektion Freiburg genehmigt und in Abstimmung mit der unteren Forstbehörde des Kreises durchgeführt wird.

Für die gerodeten Flächen sowie für die benötigten Flächen der später erfolgenden Baumaßnahme werden entsprechende Ausgleichsmaßnahmen geschaffen, die mit der unteren Naturschutzbehörde abgestimmt sind.

Es könnte zu leichten Behinderungen am Waldparkplatz kommen. Wir bitten um Verständnis.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=88534

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen