Bei dieser Wahl entscheiden SIE tatsächlich darüber, was hier vor-Ort passiert

Der Leimener Gemeinderat beim Singen der Nationalhymne in der letzten Sitzung

(fwu – 7.6.24 – mit satirischem Unterton)


Ja, ja … wählen gehen…

Hört man zwar allerorten, aber wird durchaus nicht von allen ernst genommen und ausgeübt. Warum auch? Es gibt so viele Gründe, warum man keine Lust, keine Zeit oder kein Interesse an der Wahl hat. Von einer Politikverdrossenheit bei politisch durchaus gebildeten und interessierten Bürgern einmal ganz abgesehen.

Europawahl? 370 Millionen Wahlberechtigte. Was zählt da eine Stimme? Und was macht das EU-Parlament überhaupt genau? Nur ärgerlichen Unsinn?

Kreistagswahl? Und was macht der Kreistag so? Ist das für mich wichtig? Wo sitzt der überhaupt? Über dieses Parlament weiß man wohl am wenigsten. Und dann noch die …

Kommunalwahl! Sie wissen schon. Die mit den „barrierefreien“ dunkelroten riesigen Stimmzetteln mit schwarzer Schrift. Das ist ja echt Arbeit, das „Hilfsblatt“ zu lesen, zu verstehen und dann zu wählen.

Und wofür das alles? 

Nun. Nichts Wichtiges natürlich. Ist ja nur der Gemeinderat, das allerkleinste Parlament. Der entscheidet nur Kleinkram, gell? Ja, das stimmt. Im europäischen Vergleich nur Kleinkram.

Also zum Beispiel:

  • Welche Straße hier wann saniert wird
  • Wie der Rathausplatz bebaut wird
  • Wie die Schulen ausgestattet werden
  • Wo es Spielplätze gibt und mit welcher Ausstattung
  • Ob das Stadtbild schön und sauber ist und bleibt
  • Wie sich die Sicherheit vor Ort gestaltet (Stadt-Polizeibehörde)
  • Wie die Ämter arbeiten und besetzt sind
  • Wo Bauland und Gewerbeflächen entstehen

Und NEIN, das entscheidet nicht der Oberbürgermeister! Das entscheidet ausschließlich der Gemeinderat, in dem der OB auch nur eine Stimme hat.

So gesehen ist der Gemeinderat das entscheidende Gremium für unser tägliches Leben hier vor Ort!

Und SIE dürfen entscheiden, welche Personen im Gemeinderat sitzen und all die „Kleinigkeiten“ beschließen, die oben aufgeführt sind. Also, wenn Ihnen Europa zu weit weg und das Wirken des Kreistages zu unbekannt sind, dann gehen Sie halt zur Kommunalwahl! Denn DORT bestimmen Sie, wie sich ihre, unsere Kommune in den nächsten Jahren entwickeln wird!

Und wenn Sie schon mal im Wahllokal sind, machen Sie bei den anderen Wahlen halt auch mit. Kostet ja nichts.

PS: Erfreuliche MitteilungIHRE STIMME ZÄHLT MEHR, denn nicht alle Wähler lassen sich von diesen Argumenten überzeugen und mit jedem, der nicht wählt, steigt die Bedeutung der Stimme, die Sie abgegeben.

PS2: Stammwähler mobilisieren! Diese Aufgabe haben alle Parteien. Wie, wenn SIE Kommunalwahl-Stammwähler werden?

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=179728

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Woesch 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Autoglas300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen