Bergstraße Leimen steht kurz vor der Fertigstellung

Letzte Asphaltschicht muss noch aufgetragen werden.

2276 Bergstrasse Leimen(mu 05.02.2014) Die Bergstraße in Leimen-Mitte war schon seit langem Gegenstand von Planungen für eine Sanierung. Sowohl die Kanal- als auch die Wasserleitungen mussten dringend erneuert werden. Im September 2013 konnte mit den Arbeiten begonnen werden. Die Fa. Häussler und Boileau aus Leimen mit den Arbeiten im nördlichen Bereich an und verlegte zunächst über insgesamt rund 150 m einen neuen Stahlbetonkanal und eine Kunststoffleitung für die Wasserversorgung sowie die Hausanschlüsse der betroffenen Anliegergrundstücke.

Nach den erforderlichen Kanalarbeiten und Wasserleitungen, wurden auch die sanierungsbedürftige Fahrbahn der Bergstraße und der Fußweg zur Geheimrat-Schott-Straße instand gesetzt. Insgesamt wurden rund 1.000 qm Asphaltflächen und rund 110 m Entwässerungsrinnen neu verlegt, der bereits früher erstellte Gehweg in Pflasterbauweise konnte erhalten werden.

Der Unterbau ist mittlerweile komplett eingebaut, so dass die Straße für die Anwohner zunächst nutzbar ist. Lediglich die sog. „Verschleißschicht“, also der sichtbare Fahrbahnbelag, fehlt noch. Hier ist aber die Witterung der entscheidende Faktor – zum Auftragen dieser Schicht sind die Temperaturen trotz des bisherigen milden Winters zu niedrig, so dass die komplette Fertigstellung daher erst im Frühjahr dieses Jahres erfolgen wird.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=45319

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen