Bericht über die Mitglieder-Versammlung der SPD Leimen und St. Ilgen

2383 - Versammlung SPD Leimen Dilje(jm – 6.3.14) Am Samstag, den 8.2.2014 führten die Mitglieder der SPD-Ortsvereine in Leimen und St. Ilgen eine gemeinsame Mitgliederversammlung durch und wählten die Kandidaten und Kandidatinnen der SPD zur Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014.

Nach Durchführung der Wahlen (Bericht folgt) sprach der neugewählte Bundestagsabgeordnete Dr. Lars Castellucci ein Grußwort. Er äußerte Bewunderung über die so weitgehend quotierte Kandidatenliste, die sicher nicht einfach so zu erstellen gewesen war.

Frauenpositionierung sei ein politisches Statement und in Leimen und St. Ilgen haben die SPD-Frauen offensichtlich den Wunsch zu kandidieren und sich kommunalpolitisch zu engagieren. Lars Castellucci gratulierte Jane Mattheier für die Spitzenposition. Dieses Ergebnis sei nicht nur Verdienst für ihre langjährige Arbeit, sondern auch Ausdruck der Offenheit innerhalb der Partei und ihrer Ausrichtung nach vorne. Er bedankte sich bei denjenigen verdienten männlichen Mitgliedern, die um einige Plätze nach hinten gerutscht sind, um den Frauen die Kandidatur zu ermöglichen. Zudem gäbe die SPD in Leimen auch Nichtmitgliedern, die der Partei nahe stünden, die Möglichkeit zur politischen Teilhabe. Diesbezüglich meinte er, dass es in Deutschland viele Menschen gäbe, die der SPD nahe stünden, aber keine Parteimitglieder wären. Castellucci sagte, dass Willy Brandt in diesem Zusammenhang immer von den Sozialdemokraten innerhalb und außerhalb der SPD sprach. Es gab zu verschiedenen Zeiten immer etliche, die der SPD aufgrund umstrittener Entscheidungen kontrovers gegenüberstanden, waren es die Kriegskredite im 1. Weltkrieg oder die Hartz IV –Gesetzgebung der rot-grünen Bundesregierung. Trotzdem seien sie von der Grundeinstelllung immer sozialdemokratisch geblieben. Für diese Menschen wie auch für alle Bürger der Bundesrepublik gelte es jetzt in der Regierung die bestmögliche Politik zu machen.

Es folgte ein kurzer Bericht über den Alltag als Abgeordneter in Berlin, der jetzt nach Bestellung der Ausschüsse im Parlament in routinegeprägten Bahnen verläuft.

Am Ende der Veranstaltung wies der Vorstand noch auf die bevorstehende Kreistagswahl-Nominierungskonferenz am Freitag, den 21.2.14 um 19 Uhr in der Pizzeria Capri in St. Ilgen hin und bat die Mitglieder auch dann zahlreich zu erscheinen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=46283

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen