Bettina Grimm und Roger Roller brachten die Kinder zum schreien und toben

Mindestens 150 Dezibel schon zur Begrüßung beim Kinderfasching

(fwu – 15.2.18) Der große Kinderfasching der VSG in der Aegidiushalle von Sankt Ilgen am Karnevalsdienstag findet traditionell zur gleichen Zeit statt, wie der große Karnevalsumzug in Nußloch. Bei schlechtem Wetter entscheiden sich viele Familien mit Kindern immer noch spontan, die Faschingsveranstaltung in der Halle statt dem Umzug im schlechten Wetter zu besuchen. Letzten Dienstag allerdings herrschte perfektes Umzugswetter mit strahlendem Sonnenschein und die Anzahl der Besucher in Nußloch war Legion.

Roger Roller und Bettina Grimm

Doch auch die Hallenveranstaltung mit den Zugpferden Bettina Grimm und Roger Roller, die bereits seit Jahren die Kinder bei dieser Veranstaltung kräftig auf Trab bringen, war recht gut. Vom Lärmpegel her sogar ganz ausgezeichnet, denn Bettina forderte die Kinder gleich zu Beginn der Spaßveranstaltung auf, das zu tun, was zu Hause verboten ist. Nämlich kräftig brüllen kreischen und schreien und natürlich wild herum toben. Das ließen sich die Kinder nicht zweimal sagen und legten kräftig los. Ein startender Düsenjäger wäre hier nahezu unhörbar gewesen.

Mit viel Schlagern und Partymusik und noch mehr lustigen Spielchen wurden die Kinder über 3 Stunden von Bettina und Roger bestens unterhalten und die Eltern konnten ganz entspannt dem Treiben in der Halle zusehen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=101653

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes