Blut ist ein ganz besonderer Saft:
Fünf Sandhäuser Blutspender geehrt

4632 - Blutspender SandhausenDer bekannte Satz, den Goethe seinen Mephisto zu Faust sagen lässt, trifft auch heute noch zu. Vieles lässt sich mittlerweile chemisch und synthetisch herstellen, eben nur Blut nicht. Um dies besonders hervorzuheben ehrte der Sandhäuser Gemeinderat in seiner letzten Sitzung die fleißigsten Blutspenderinnen und Blutspender.

Bürgermeister Georg Kletti bedankte sich in seiner Ansprache sowohl bei den zu ehrenden Spenderinnen und Spender, als auch das DRK-Blutspendeteam für seinen ehrenamtlichen Einsatz ohne den die Blutspendetermine in Sandhausen nicht hätten durchgeführt werden können.

5 Jubilare waren gekommen, um ihre Auszeichnungen aus der Hand von Bürgermeister Georg Kletti und DRK-Vorstand Marcus Schwer entgegenzunehmen:

Für 10-maliges Blutspenden erhielten die Blutspenderehrennadel in Gold:

  • Carola Brunner
  • Jochen Krautschneider

Für 25-maliges Blutspenden wurden mit der Blutspenderehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 25 geehrt:

  • Manfred Hauk
  • Christian Steck
  • Jutta Worsch

Kletti ging in seiner Rede auf die Wichtigkeit dieser Spenden ein. Mit den Spenden bei den DRK-Blutspendediensten würden ca. 80% des Blutbedarfes in Deutschland gedeckt und alle Blutspender würden erheblich dazu beitragen, Leben zu retten. Wer Blutkonserven braucht, um wieder gesund werden zu können, sei auf solche Lebensretter angewiesen. Da Blut nicht künstlich hergestellt werden kann, ist es weiterhin eine Mangelware, die nur durch entsprechende Blutspenden ausgeglichen werden kann.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=57622

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen