Brand im Kirchheimer Rathaus, mehrere Personen vermisst

08(kb – 21.12.2015) So lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehr Heidelberg Abteilung Kirchheim und das DRK Leimen bei der Jahresabschlussübung am 19.12 kurz nach 16 Uhr.
Angenommen wurde ein Brand im Rathaussaal im 1. OG, der bei den Vorbereitungen zu einer Weihnachtsfeier vermutlich durch einen Adventskranz ausgelöst wurde. Drei Jugendliche wurden vermisst.
So fuhren zwei Löschfahrzeuge der Feuerwehr Kirchheim und der RTW des DRK Leimen die Einsatzstelle an.
Schnell wurden die Jugendlichen gefunden, aus dem Gebäude gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. Die erste Patientin hatte eine leichte Rauchgasvergiftung und wäre zur Beobachtung ins Krankenhaus gekommen. Die anderen beiden hatten sich bei einer Verpuffung Verbrennungen dritten Grades im Gesicht zugezogen und waren bewusstlos. Sie wären beide mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus transportiert worden.
Wir danken der Feuerwehr Heidelberg-Kirchheim, dass wir an der Übung teilnehmen durften.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=74096

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen