Brandalarm in der ehemaligen US-Nachrichtenkaserne „Hospital“

(kb – 20.11.2018) Am Samstag, den 17.11. trafen sich kurz nach 19 Uhr die Abteilungen Kirchheim und Rohrbach der Freiwilligen Feuerwehr Heidelberg mit dem KTW des DRK Leimen in der Freiburger Straße in Rohrbach.
Von dort rückten sie gemeinsam zum Übungsalarm in das Kasernengelände aus. Nach kurzer Lageerkundung durch die Feuerwehr wurde ein geeigneter Verletztensammelplatz festgelegt. Dort wurden die drei von der Feuerwehr geretteten Mimen erstversorgt und an den Rettungsdienst übergeben, der fiktiv dazu alarmiert wurde. Außerdem wurden 11 Jugendliche betreut, die Zeugen des Vorfalls waren.
Vielen Dank den Kameraden aus Rohrbach und Kirchheim für die gute Zusammenarbeit und die Einladung zum Grillen für unsere beiden Helfer.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=111908

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12987-Diljemer-Kerwe-Montagsparty-1 12987-Diljemer-Kerwe-Montagsparty-35 12987-Diljemer-Kerwe-Montagsparty-34 12987-Diljemer-Kerwe-Montagsparty-33 12987-Diljemer-Kerwe-Montagsparty-32 12987-Diljemer-Kerwe-Montagsparty-31

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen