Bronzefigur auf dem Waldfriedhof St. Ilgen abgeschraubt und gestohlen

(11.8.23 – mu) Der Friedhof einer Stadt ist ein Ort der Besinnung, des Friedens, hier ruhen unsere Toten. Liebevoll gepflegte, oftmals mit Blumen geschmückte Gräber erinnern daran, dass wir über den Tod hinaus an unsere Angehörigen denken, dass wir sie in liebevoller Erinnerung behalten und ihre Ruhe respektieren.

Auf dem Waldfriedhof St. Ilgen wurde nun dieser Tage eine Bronzefigur vom Grabstein abgeschraubt und gestohlen. Neben dem materiellen Schaden ist es vor allem die seelische Verletzung, die den grabpflegenden Angehörigen zu schaffen macht. Wie gefühllos kann jemand sein, der eine solche Grabschändung begeht?

Da es wahrscheinlich sinnlos ist, an dieser Stelle an das Gewissen der Täter zu appellieren, die Bitte an alle Friedhofsbesucher: Achten Sie auf den Friedhöfen in allen Stadtteilen auf Personen, die sich verdächtig benehmen. Wenn Sie etwas beobachten, teilen Sie dies bitte dem Friedhofswärter mit oder erstatten Sie direkt Anzeige bei der Polizei.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=165845

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Autoglas300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Turmapotheke Logo NEU 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen