Bunter und fröhlicher Diljemer Sommertagszug: Am Schluß gab’s eine Brezel

Die meisten Zugteilnehmer seitens der Vereine kamen vom KC Frösche

(fwu – 8.5.17) „Der Mai ist gekommen“ war eines der am häufigsten gespielten Lieder auf dem Sommertagszug des St. Ilgener Frühlingsfestes am gestrigen Sonntag.  Vom Datum her stimmt das eindeutig, allerdings war das Wetter noch nicht so richtig frühlings- oder gar sommermäßig. Wenigstens regnete es (noch) nicht, als sich die Zugteilnehmer am  Pestalozzi-Kindergarten aufstellten um dann, angeführt von Oberbürgermeister Hans Reinwald mit Gattin und St. Ilgens Amtsleiter Uwe Sulzer, eine große Runde durch den Ort zu ziehen.

Der TV Germania Zug im Sommertagszug

Die musikalische Führung des Zuges hatte der Musikverein St. Ilgen übernommen, der somit auch den Takt vorgab. Von den St. Ilgener Vereinen waren der Karnevalsclub Frösche, die SSV Sportschützen, die Jugendfeuerwehr, der Kleintierzuchtverein, und der Stadtteilverein im Zug vertreten, wobei die frühlingshaft gekleideten Kindergarten- und Grundschulkinder die größte Gruppe bildeten. Einen eigenen Zug im Zug bildete der TV Germania. Den musikalischen Abschluß des Zuges bildete die Stadt- und Feuerwehrkapelle.

Der Zug endete am Festplatz an der Geschwister-Scholl-Schule, wo von OB Reinwald nebst Gattin, Uwe Sulzer und Gemeinderätin Ulrike Eckl als Belohnung für die Teilnehmer süße Brezelen ausgeteilt wurden.

Auf dem Festplatz herrschte nach dem Eintreffen des Zuges reges Treiben und die Schausteller wurden für wenige Stunden mit guten Umsätzen belohnt, bevor sich ab dem späten Nachmittag der Himmel richtig zuzog und es zu regnen anfing. Auch die Diljemer Kaffestub des Musikvereins im Foyer der Aegidiushalle war nach dem Zugende gut besucht. Hier konnte man sich mit Kaffe und Kuchen versorgen und dem weiter aufspielenden Musikverein lauschen.

Das Frühlingsfest geht auch am heuten Montag weiter und morgen (Dienstag), am Familientag, gibt es vergünstigte Familienpreise und mit einem bißchen Glück hört auch der Regen wieder auf (so die Prognose).

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=91202

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen