CDU Kreisräte bei BiBez: Bildung integriert – Beratung eröffnet Zukunft

v.l. Nicoletta Rapetti (BiBez), Anja Düring (BiBez), von der CDU-Kreistagsfraktion Christian Würz, Jutta Schuster, Holger Karl, Werner Knopf, Inge Oberle, Bruno Sauerzapf

(bs – 2.2.18) Über diese Themen informierten sich CDU – Kreisrätinnen und – beim Ganzheitlichen Bildungs- und Beratungszentrum (BiBez) in Heidelberg. Das „BiBez“ versteht sich als allgemeine Anlaufstelle, Beratungsstelle und Interessenvertretung für Frauen und Mädchen mit Behinderungen/chronischen Erkrankungen. Der BiBeZ e.V. engagiert sich dafür, dass behinderte Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit akzeptiert werden und Behinderung als Teil menschlicher Vielfalt geachtet wird. Er setzt sich dafür ein, dass Frauen und Mädchen mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung ihre Selbstbestimmung in allen Bereichen des Lebens verwirklichen können.

Der Anspruch auf soziale Inklusion behinderter Menschen ist handlungsleitend, das bedeutet: Ein Leben mitten in der Gesellschaft von Anfang an. In einem sehr informativen Gespräch mit den äußerst engagierten BiBez-Mitarbeiterinnen Nicoletta Rapetti und Anja Düring standen die Aufgaben und letztlich auch die Finanzierung der Einrichtung im Mittelpunkt. Ein gutes Viertel der Hilfesuchenden kommt aus dem Rhein-Neckar-Kreis.

Die anwesenden Kreisrätinnen und Kreisräte zeigten sich zur Finanzierungsfrage aufgeschlossen. Fraktionsvorsitzender Bruno Sauerzapf wies darauf hin, dass diese Frage zunächst in der Arbeitsgemeinschaft „Fördermaßnahmen im sozialen Sektor“ beraten werden müsste und diesem Ausschuss auch die notwendigen Entscheidungsgrundlagen übermittelt werden müssten.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=101158

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen