CDU Leimen setzt Zeichen gegen die Kippenflut im öffentlichen Raum

v.l.: Richard Bader, Ulrike Eckl, Eve Neuschäfer, n.n., Hans Schwegmann, Hans Appel, Wolfgang Stern

(fwu – 29.11.19) Die Zahl der achtlos einfach weggeworfenen Zigarettenkippen geht weltweit  in die Billionen und überall im öffentlichen Raum (außer in Singapur wegen der dortigen drakonischen Strafen) liegen die Kippen herum. Dabei sind  sie nicht nur häßlich sondern auch ausgesprochen umweltschädlich.

Auch auf und um den Georgi-Marktplatz in Leimen liegen – trotz der vier an den Baumschutzgittern angebrachten Aschenbechern! – oder besser lagen – Hunderte solcher Kippen herum, bis Mitglieder der CDU Leimen ein Zeichen setzten und mit vereinten Kräften dieser Pest an den Kragen gingen.

Bewaffnet mit Müllgreifern und Eimern machten ein guten halbes Dutzend CDU-Mitglieder, darunter die Gemeindräte Hans Appel, Richard Bader, Wolfgang Stern und die CDU Ortsvorsitzende Ulrike Eckl auf und sammelten mühsam einen halben Eimer Kippen auf.

Sie appellierten mit dieser Aktion an alle Raucher, ihre Kippen nicht mehr einfach in die Umwelt zu schnippen, sondern in den Müll zu werfen. Was zuhause geht, sollte auch in der Öffentlichkeit selbstverständlich sein, so der an der Aktion beteiligte CDU Kassenprüfer Hans Schwegmann.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125321

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen