Charity-Versteigerung: Grönemeyer 3xPlatin-CD oder Sven Ottkes Boxhandschuh

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

(fwu – 27.10.21) Kinder und Jugendliche mit einer weit fortgeschrittenen unheilbaren Krankheit wünschen sich oft, ihre verbleibende Zeit in vertrauter Umgebung zu verbringen. Dann benötigen die Kinder und Jugendlichen aber häufig auch zuhause professionelle medizinische Hilfe, die das Kinderpalliativteam Rhein-Neckar bietet. Das Team ist dabei rund um die Uhr, auch nachts und an den Wochenenden, erreichbar und versorgt die kleinen Patientinnen und Patienten.

In den letzten Monaten wurden im Rahmen der Initiativ „Axels Herzenswunsch“ ein Fülle von Aktion mit dem Ziel durchgeführt, das Kinderpalliativteam finanziell zu unterstützen. Unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeister von Heidelberg und Leimen und mit federführender Unterstützung von Leimen aktiv Gerd-Peter Gramlich und Sandra Werner konnten auf verschiedensten Wegen und Dank vieler Unterstützer Spenden gesammelt werden.

Vorläufiger Höhepunkt der Aktion war der Charity-Livestream am letzten Sonntag, bei dem mit einer bunten Mischung aus gestreamter Livemusik, Interviews und Zuschaltungen (s.u.) für weitere Unterstützung geworben und Spender vorgestellt wurden. Unter ihnen Leimen aktiv mit 5.000 €, der Heidelberger Schaustellerverband mit 3.250 €, das Weingut Adam Müller mit 1.200 €, Dr. Hartmut Schiek mit 1.600 € oder die Sparkasse HD mit 500 €. Auch während des Charity Livestreams wurde fleißig weiter gespendet. 

Während der Spendenparty wurden von verschiedenen Teilnehmern wahre Sammler-Reliquien für die seit heute laufende Versteigerung zur Verfügung gestellt. Unter ihnen die 

3fach-Platinauszeichnung von Armin Rühl für über 600.000 verkaufte Alben „Herbert Grönemeyer – WAS MUSS MUSS“,

signierte Boxhandschuhe von Sven Ottke,

original Game-Pad der eSport Bundesliga vom Finanzhaus MAISCH,

2 Businesskarten der Adler Mannheim gegen Düsseldorf inkl. Parkplatz von Thorsten Niemzik,

Aktions-Gitarre, gespendet vom Session in Walldorf mit allen anwesenden Akteuren vor und hinter den Kulissen des Live-Streams, 

original Michael Schuhmacher Autogramm von Gerd-Peter Gramlich

und vieles mehr.

Schauen Sie bitte rein und bieten Sie mit! Jeder Cent kommt am Ende über die Initiative „Axels Herzenswunsch“ einem karitativen Zweck zu Gute. Und bessere und exklusivere Weihnachtsgeschenke lassen sich kaum finden.


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.


Zum schnelleren Auffinden im Video:

  • Interviews mit Jens Klingmann, Sven Ottke – Ab Minute 39:30
  • Schaustellerverband Heidelberg – Ab Minute 1:03:30
  • Hintergrund – Kerstin Schmitt und Pfarrer Stefen Groß – Ab Minute 1:19:30
  • Interview Palliativteam – Ab Minute 1:25
  • Interview Armin Rühl (Grönemeyer) – 1:50:30
  • Interview Oberbürgermeister Hans Reinwald, Gerd-Peter Gramlich – ab Minute 2:10:45
  • Wein Adam Müller – Ab Minute 2:28
  • Interview Speerwerfer Andreas Hofmann – Ab Minute 2:45:41
  • Interview Initiator AXEL mit Dank an Sandra Werner – Ab Minute 2:57
  • Finale ab Minute 3:13:50

Danke an die vielen Spender während des Livestreams, unter anderem mit namhaften Summen:

  • Star2Döner
  • OFIS, Oliver Fuhrmann
  • Jutta Hauck
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=143557

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen