Christoph Schauder neuer Kreisdezernent für Ordnung / Gesundheit

Seit dem 1. November 2015 ist Christoph Schauder neuer Dezernent für Ordnung/Gesundheit beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis. Er folgt Irmgard Behler nach, die zum 1. Juli 2015 zum Regierungspräsidium Karlsruhe wechselte.

5874 - Schauder_ChristophChristoph Schauder war zuletzt – und zwar seit September 2014 – als Raumordnungsreferent beim Regierungspräsidium Stuttgart tätig und dort insbesondere für Fragen rund um die Bauleitplanung aus landes- und regionalplanerischer Sicht zuständig. Seine Beamtenlaufbahn begann der 34-Jährige im April 2011 nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg, dem nachfolgenden juristischen Vorbereitungsdienst beim Land Baden-Württemberg sowie Tätigkeiten als wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Heidelberg und als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einer Anwaltskanzlei in Heidelberg. Im Anschluss daran leitete er bis Mitte September 2014 die Baurechts- und Denkmalschutzbehörde sowie die Wohnraumförderstelle im Landratsamt Bodenseekreis in Friedrichshafen.

Der Verwaltungsfachmann hatte sich erfolgreich auf die Stelle des Dezernenten für Ordnung/Gesundheit beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis beworben. Seinen Dienstsitz hat er im Haupthaus der Kreisbehörde in der Kurfürsten-Anlage 38 – 40 in Heidelberg. Landrat Stefan Dallinger ist froh darüber, dass diese wichtige Position mit einer kompetenten Persönlichkeit besetzt werden konnte, die die Rhein-Neckar-Region bereits kenne. Er freue sich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Eine große Bandbreite von Themen wartet nun auf den neuen Dezernenten. So wird Christoph Schauder für das Rechtsamt, das Ordnungsamt, das Amt für Feuerwehr und Katastrophenschutz, das Gesundheitsamt sowie für das Veterinäramt und Verbraucherschutz verantwortlich sein. „Herausforderungen wird es genügend geben“, sagte der Volljurist, der künftig sowohl für die Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern wie auch für die Integrierte Leitstelle in Ladenburg zuständig ist. Er werde diese Aufgaben motiviert angehen, so Schauder. Insbesondere freue er sich, mit einem engagierten und kompetenten Team zusammenarbeiten zu dürfen.

Christoph Schauder ist ein Kind der Region. Geboren in Heidelberg lebt der 34-Jährige mit seiner Partnerin in Elztal im benachbarten Neckar-Odenwald-Kreis.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=71619

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen