clever fit: Halloween Spenden-Party zugunsten der Heidelberger Waldpiraten

5780 - Waldpiraten-Camp_007Wer wöchentlich im Fitnessstudio seinem Körper Gutes tut, weiß um das kostbare Gut der Gesundheit. Grund genug für die Verantwortlichen der clever fit-Studios Heidelberg und Mannheim, deren Mitglieder auf eine besondere Institution für krebskranke Kinder aufmerksam zu machen: die Heidelberger Waldpiraten. Dieses Feriencamp der Deutschen Kinderkrebsstiftung ist seit 2003 in Heidelberg aktiv. Hier können junge Patienten und auch ihre Geschwister nach der langen schweren Therapie wieder Kraft, Mut und Zuversicht für die Rückkehr ins normale Alltagsleben tanken. Mit erlebnispädagogischen Aktivitäten wie Klettern, Kanu, Mountain-Biken, Reiten, Schwimmen. Mit handwerklichem Gestalten. Mit Gesprächen, Theater, Musik, Entspannung und dem Spaß im ungezwungenem Miteinander.

1228 - Clever Fit 1„Solche Initiativen finden wir wichtig und möchten sie unterstützen“, so der Geschäftsführer Thommy Kunovic. „Deshalb wollen wir unsere große Anzahl an Mitgliedern auf die Idee und das Konzept der Waldpiraten aufmerksam machen und unsere Plattform nutzen, um Gutes zu tun. Wir freuen uns, wenn unsere Mitglieder und neue Interessierte diese Aktion primär als Spende verstehen.“ Der Gedanke der Halloween-Party ist ein erster Versuch.

Clever Fit waere jetzt cleverNach dem Prinzip einer Tombola werden ein oder zehn Lose für fünf oder 30 Euro verkauft und die Verkaufserlöse an die Waldpiraten gespendet. Als Anreiz gibt es zahlreiche Gewinne, die das Studio finanziert, wie zum Beispiel ein Jahres-Wellness-Abo. Mitglieder dürfen sich über doppelte Werbeprämien für Neukunden freuen und Neukunden über vergünstigte Einstiegsgebühren. Zusätzlich werden die Einnahmen aus dem Getränkeverkauf der Halloween-Party komplett gespendet.

Waldpiraten beim Klettern

Erste Annäherungen zwischen den Waldpiraten und den clever fit-Trainern haben im Sommer bereits stattgefunden. Studioleiter Nick Waldvogel führte im Sommer ein kostenloses Gesundheitstraining zur Krebsnachsorge durch. „Die Idee kam sehr gut an und soll fortgeführt werden. In den Faschingsferien 2016 wird unser Trainerteam die Runde der vielen ehrenamtlichen Helfer erweitern und ein eintägiges Training im Camp anbieten“, freut sich der engagierte Studioleiter.

Wer Lose kaufen will, ob Mitglied, Interessent oder einfach nur als Spender für die gute Sache, erhält diese in den Studios ab Mitte Oktober in Heidelberg-Rohrbach-Süd und Mannheim. Die Party selbst findet am 31. Oktober von 19 Uhr bis 22 Uhr in Heidelberg-Rohrbach-Süd, Im Breitspiel 8, statt. Verkleidete Gäste erhalten ein Glas Sekt gratis. Für Sportfreudige und Interessierte, die sich informieren oder mal zuschauen wollen, steht ein kleiner Trainingsbereich bis 21 Uhr zur Verfügung. Die Verlosung der Preise beginnt ab 21.30 Uhr. Allerdings gibt’s eine klare Regel: nur wer zur Party kommt, kann auch gewinnen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70683

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen