Clubabend beim Tennis-Club Blau-Weiß Leimen – Ehrung langjähriger Mitglieder

Clubwirt Stefan Pfanzer-Turi (l.)

(pa – 3.8.20) Mit dem Sommerfest fiel auch der gesellschaftliche Höhepunkt Corona zum Opfer. Doch frei nach dem Clubmotto „mehr als Tennis…“ stellte der Vorstand rund um den Vorsitzenden Volker Raule einen Clubabend auf die Beine. Unter Einhaltung aller Corona-Regeln, also mit Voranmeldung, Registrierung, Abstand usw. traf man sich bei herrlichem Sommerwetter auf der Clubterrasse und die neuen Clubwirte Stefan Pfanzer-Turi und Florica Gaudi zeigten mit hausgemachtem ungarischem Gulasch einen Vorgeschmack dessen, was in den nächsten Monaten auf der Speisekarte geboten wird. Geöffnet ist täglich ab 17 Uhr, Sonntags und an Feiertagen ab 12 Uhr. Reservierungen sind möglich unter 06224-9023369. Die Speisekarte findet man demnächst unter www.blauweissleimen.de.

Volker Raule

Volker Raule begrüßte zunächst die Gäste und ließ das vergangene Jahr Revue passieren, bevor Christel Oberhofer die Ehrung langjähriger Clubmitglieder vornahm, die normalerweise bei der ausgefallenen Saisoneröffnung stattgefunden hätte.

Geehrt für 20 Jahre TC Mitgliedschaft wurde Matthias Cwickla, 25 Jahre im Club ist Verena Racovac. Für runde 30 Jahre wurden Dr. Margit Martin, Christian Mund und Christian Oberhofer geehrt. Claus Hammer und Dr. Heinrich Oberhofer blicken mittlerweile auf 35 Jahre TC zurück. 40 Jahre Mitglied sind Christel und Dr. Jürgen Varwig, Monika und Horst Bussien sowie Traudel, Heinz und Holger Fritz. Für 45 Jahre also fast ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft wurden Ingrid Wassmer und Claudia Kleiser geehrt.

Ehrenmitglied Elvira Becker und Selma Becker

Das halbe Jahrhundert voll hat Rosemarie Clauer und sogar bereits 55 Jahre Mitglied ist Selma Becker.

v.l.: Dr. Heiner Oberhofer, Christel Oberhofer, Claus Hammer

Die Vorstandschaft bedankt sich für Vereinstreue und anhaltende Verbundenheit, gerade wenn die aktive Zeit als Tennisspielerin oder Tennisspieler nur noch eine untergeordnete Rolle spielt oder eine passive Mitgliedschaft umfasst. Irgendetwas Spannendes hat der TC letztendlich für seine Mitglieder immer zu bieten.

Claus Hammer rundete den offiziellen Teil mit dem Rückblick auf das sportliche Jahr ab. Coronabedingt traten nicht alle Mannschaften an, aber diejenigen, die spielen durften, erreichten durchweg gute Ergebnisse. 

Hervorzuheben sind die Damen 2, die die 1. Bezirksliga gewinnen konnten und sogar in die Oberliga aufsteigen könnten, sollte es in selbiger strukturbedingte Änderungen geben.

Die von Inge Hess organisierten und geschenkten Sommertagsstecken waren eigentlich für den Sommertagszug 2020 vorgesehen, nun hofft der TC auf Einsatzmöglichkeit im nächsten Jahr.

Pianist Kilian

Magier Maximus

Der Clubabend wurde musikalisch mit Klaviermusik des Berliner Pianisten Kilian und unterhaltsam mit unglaublichen Zaubertricks von Magier Maximus aus Nußloch abgerundet.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=132669

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen