„Construktur“ vom 2. – 23. November im Kurpfalz-Centrum in Leimen

Überraschende Objektkombinationen der Künstler Tom Feritsch und Andrea Niessen zeigt der Kunstverein bei der von der Kunsthistorikerin Karin Gelse-Voigt kuratierten Ausstellung.

4413 - Wandobjekten Tom Feritsch

Wandobjekten Tom Feritsch

Der in Mannheim lebende und arbeitende Künstler Tom Feritsch macht Kunst, die sich immer auf sein Umfeld bezieht und die die Schnittstellen zwischen Kunst und Natur sichtbar werden lässt. Unter anderem werden Materialien wie Eisen, Ton zu archaisch anmutenden Objekten geformt. Grundstrukturen wie Kugel, Kubus und Pyramide bilden das Konstruktionsprinzip der Objekte.

4413 - constructur plakatA2 kleinDie in Speyer lebende und arbeitende Künstlerin Andrea Niessen arbeitet in ihrer Objektkunst mit verschiedenen Materialien. Ihr Hauptaugenmerk legt sie dabei auf deren sichtbare Struktur. Niessens Objekte und Installationen sind unter Umständen Fragmente, die als Ausschnitt auf etwas Größeres verweisen. Sie gestalten u.a. Dialoge mit dem Raum und fordern den Betrachter zur Kontaktaufnahme auf.

Construktur – Objekte von Tom Feritsch und Andrea Niessen

  • Vernissage: Sonntag, 02. November 2014 ab 15:00 Uhr
  • Begrüßung: Elsa Hagelskamp, 1. Vorsitzende des Kunstvereins Leimen
  • Einführung: Karin Gelse-Voigt, Kunsthistorikerin M.A.
  • Musik: Jutta Glaser
  • Ort: Kurpfalz-Centrum Leimen, Römerstraße 1, 69181 Leimen
  • Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do, Fr 8-12 Uhr und 13-16 Uhr ( außer Fr), Di 14-18.30 Uhr
  • Dauer der Ausstellung: 02.-23. November 2014

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=54972

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen