50. Rheintalpokal: SK Neptun räumt 27 Medaillen und 4 Pokale ab

(ts – 2.12.22) Am 1. Adventswochenende fuhren 18 Schwimmer des SK Neptun Leimen mit ihren Trainern Giulia Seufert und Lars Conrad nach Waghäusel zum 50. Rheintalpokal.

Auf der 25m Bahn traten sie gegen 9 Vereine an und gewannen mit neuen Bestzeiten insgesamt 7 Gold- und je 10 Silber- und Bronzemedaillen. Im Jahrgang 2010 gingen die Medaillen über die 100m Freistil weiblich alle nach Leimen.

Gold holte sich Jara Killer vor Teamkollegin Fiona Györi und Lene Häußermann, die sich über die Silber- und Bronzemedaille freuten.

Jara Killer setzte sich auch über die 100m Rücken und 100m Schmetterling durch, belegte hier ebenfalls den 1. Platz und über die 200m Lagen den Zweiten.

Eliane Eichberger (Jhg. 2007) belegte über die 100m Freistil den 3. Platz und über die 100m Brust den Zweiten, wie auch der dort jüngste Neptun Athlet William Li (Jhg. 2012) über die halbe Distanz.

Auf den 3. Podiumsplatz schwammen Johanna Lerche (Jhg. 2011) über die 50m Freistil und Schmetterling, Florian Merz (Jhg. 2008) und Sven Conrad (Jhg. 2007) über die 100m Rücken, Vince Farkas (Jhg. 2009) über die 100m Schmetterling, Liza Farkas und Eric Eichberger (beide Jhg. 2011) über die 50m Brust.

Bei der 100m Bruststrecke jubelten Sven Conrad und Lene Häußermann und bei den 200m Lagen Robin Lehmann über die Goldmedaille.

Marcel Kopani (Jhg. 2012) belegte über die 50m Rücken und Freistil wie Nicolina Gehrke (Jhg. 2011) über 50m Freistil und Brust gleich zweimal den 2. Platz. Medaillengewinner Robin Lehmann bekam im Mehrkampf, bei diesem die Punkte von der 200m Lagen und jeweils von zwei 100m Strecken addiert wurden, den Silberpokal in der C-Jugend männlich (Jhg. 2007/2008) überreicht.

Über dieselbe Streckenkonstellation gewann in der D-Jugend weiblich Jara Killer den 1. Platz und somit den SSV-Schwimmdreikampfpokal.

Auch bei der weiblichen und männlichen E-Jugend (Jhg. 2011/2012) gab es die Dreikampfwertung, für die drei 50m Strecken absolviert werden mussten. Johanna Lerche (Jhg. 2011) sicherte sich den 3. Platz knapp vor Teamkollegin Nicolina Gehrke und Liza Farkas.

Bei den Männern gewann Marcel Kopani den Dreikampfpokal für den 2. Platz! „Einen schönen Wettkampfabschluss bereiteten die 8x50m mixed Freistilstaffeln, an denen fast alle mitschwimmen konnten.“ berichtete Giulia.

Bei einem spannenden Rennen mit super Stimmung im Rheintalbad konnte die 1. Neptun-Mannschaft (Fiona, Florian, Liza, Sven, Eliane, Vince, Jara und Robin) den 5. Platz belegen. Auf den 8. Platz schwamm die 2. Neptun-Mannschaft mit Mara, Eric, Lene, Timon, Johanna, Peio, Nicolina, und Marcel.

Wir bedanken uns ganz herzlichen bei den beiden Trainern für die erstklassige Betreuung unserer Athleten sowie bei Thomas Gehrke, der als Kampfrichter für den SK Neptun am Wettkampf mitwirkte. „Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmer für ihre tollen Erfolge, wir sind stolz auf euch!

Am 2. Adventswochenende reist wieder eine große Neptundelegation nach Karlsruhe zu den Internationalen Schwimmtagen (ISTKA), dem letzten Wettkampf in diesem Jahr.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=156169

Kommentare sind geschlossen

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Kalischko Banner 300
Autoglas300x120

Woesch 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
OFIS-Banner_300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

17203-NJE-People-35 17203-NJE-People-34 17203-NJE-People-33 17198-10a-Ehrungsfoto-18 17198-10a-Ehrungsfoto-17 17198-10a-Ehrungsfoto-16 17198-10a-Ehrungsfoto-15 17198-10a-Ehrungsfoto-14 17198-10a-Ehrungsfoto-13
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen