Coronavirus: Absage öffentlicher Veranstaltungen in Sandhausen im März

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Bürgerinnen und Bürger!

Bürgermeister Georg Kletti

Das Coronavirus ist weiter auf dem Vormarsch. Die Entwicklung ist sehr dynamisch, die Situation muss ernst genommen werden. Mit weiteren Fällen, Infektionsketten und Ausbrüchen muss auch in unserer Region gerechnet werden. Die Zahl der Betroffenen, die sich innerhalb Deutschlands infiziert haben, steigt. Das Thema bekommt somit eine neue Qualität. Das Robert-Koch-Institut rät daher dringend, die Infektionsketten, insbesondere bei größeren Veranstaltungen, zu unterbrechen.

Aufgrund der aktuellen Situation möchte ich vorbeugend und verantwortungsvoll reagieren. Die Sicherheit der Bevölkerung geht vor – auch vor wirtschaftlichen Interessen. Daher habe ich mich dazu entschlossen, folgende öffentliche Veranstaltungen der Gemeindeverwaltung Sandhausen im Monat März abzusagen:

  • Dienstag, 10.03.2020: Sportlerehrung in der Festhalle
  • Freitag, 20.03.2020: Kabarett Duo „Zu Zweit“ und „Fake News“
  • Donnerstag, 26.03.2020: Senioren-Nachmittag im Festhallenrestaurant

Ob und wann die Veranstaltungen nachgeholt werden können, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden.

In der Hoffnung auf Ihr Verständnis verbleibe ich mit freundlichen Grüßen aus dem Rathaus

Ihr Georg Kletti, Bürgermeister

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=128302

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen