Dank einer Spende von Optik Mattern wuchs der Sandhäuser Sozialfonds um 700 Euro

Mit dem Verkauf von Würstchen und Getränken auf der Frühlingsmeile unterstützen Birgit und Dieter Mattern den Sozialfonds der Gemeinde. Insgesamt 700 € kamen auf diesem Weg zusammen. Die Idee des Sozialfonds basiert auf der schnellen und unkomplizierten Hilfe bei nachgewiesener Bedürftigkeit. Diese kann ein Besuch des Landschulheims ebenso sein wie der Zuschuss beim Bettenkauf oder die offene Stromrechnung.

Bürgermeister Kletti dankte den Spendern für die kontinuierliche Bereitschaft sich in den Dienst der guten Sache zu stellen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125420

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen