Der Kerweumzug geriet am Rathaus in’s Stocken: Überraschender Besuch!

Na, wer ist denn da? Leimens Tennislegende und Ehrenbürger Boris Becker!

Die offizielle Kerweeröffnung erfolgte wie jedes Jahr durch die  Übergabe des Stadtschlüssels an die Kerwehoheit Schlossherren Jürgen auf der Bühne am Rathauses. Der Schlossherr selbst fährt dabei, begleitet von einem großen Troß aus Vereinsgruppen, dem Kerwezug, mit der Kutsche vor. Vom Sammelpunkt des Kerwezuges am Schwimmbad führt dabei des Schlossherren Triumpfzug durch die halbe Stadt und die geneigte Bevölkerung darf im zujubeln. Ganz bürgernah und huldvoll wird sie von ihm zurückgegrüßt bis der Zug am Rathaus vorfährt und das Rathaus für die Dauer der Kerwe übergeben wird.

Boris Becker auf dem Rathausbalkon

Doch diesmal wurde die Geduld des Schlossherren und der ihn begleitenden Gruppen auf die Probe gestellt. Kurz vor der Ankunft am Rathaus stoppte der Zug und wichtige Neuigkeiten machten die Runde. Leimens berühmtester Sohn und Ehrenbürger Boris Becker war anwesend, schaute zu und grüßte vom Balkon des Rathauses. Und er hatte gleich noch ein Fernsehteam von CNN Sports mitgebracht, das ihn auf der Kerwe und Teile des Zuges filmte. Da galt es, sich noch einmal besonders in’s Zeug zu legen und eine gute Figur zu machen!

Michael Ullrich stellte die einlaufenden Gruppen wortgewand den Zuschauern im einzelnen vor und diese boten kurze Vorstellungen ihres Könnens, beobachtet auch von der städtischen und politischen Prominenz, die sich mit Bürgermeisterin Claudia Felden auf der Bühne vor dem Rathaus versammelt hatte. Unter ihnen auch der Bundestagsabgeordnete Dr. Stephan Harbarth und der Landtagsabgeordnete Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr.

SFK Leimen

Angeführt wurde der Kerwezug von der Stadt- und Feuerwehrkappelle, die mit klingendem Lied einmarschierte. Der Ludwig Uhland Kindergarten, gefolgt vom Reitsportverein Leimen, teils hoch zu Roß, defilierten als nächste. Eine besonders starke Gruppe bildete der Mauritius-Kindergarten, der sein 50. Jubiläum feierte und auch den ersten Preis der Stadt für die beste Zuggruppe erhielt. Für die Bewertung der Gruppen waren dieses Jahr dabei die St. Ilgender Frösche (KC Frösche) zuständig.

Der farbenprächtige Kurpfälzische Fanfarenzug der Weinstadt Wiesloch mit seinen Fahnenschwenkern zeigte sein weit über die Grenzen der Region hinaus bekanntes und gerühmtes Können, bevor der Skiclub Leimen zur Tribüne grüßte. Leimens größter Musikverein, die Liedertafel zeigt ihr Motto „Musik kennt keine Grenzen“. Boris Beckers Tennisclub Blau-Weiß Leimen war mit einer kleinen Abordnung ebenfalls vertreten.

Phongewaltig: Die Ratz-Fatz Guggemusik

Leimen Aktiv fuhr mit einem hubraumstarken US-Truck vor, auf dessen Ladenfläche Wein mitgeführt und an die Zuschauer ausgeschenkt wurde. Erstaunlich ist immer wieder, welche Phonzahl die Heidelberger Ratz-Fatz Gugggemusik erzeugen kann, die die gesamte Kerwe beschallte. Der VfB Leimen war stark mit seinen Nachwuchskickern aus den Jugendmannschaften vertreten und Gruppe des „VORHANG AUF“ Theaters im Melanchton Haus Leimen war in den Verkleidungen ihres nächsten Stückes „Die Maus“ vertreten. Die Kurpfälzer Trabanten aus Heidelberg, die schon weltweit aufgetreten sind, sorgten für großen Applaus bevor die stärkste Zuggruppe, die KuSG folgte. Unter der Führung von Diana-Rosa Reinig zeigten die kleinen Tänzerinnen und Tänzer der KuSG Proben ihres Könnens.

Meeresgott Neptun persönlich führte das Kontingent des Schwimmclubs Neptun an, bevor der Zug mit der Kutsche des Schlossherren Jürgen endete. Dieser übernahm aus den Händen von Bürgermeisterin Claudia Felden den Stadtschlüssel entgegen und hielt dann seine humorvolle Kerwerede, die wie immer lokale Ereignisse des letzten Jahres beleuchtete. Auch Leimen-Lokal bekam dabei erstmals sein „Fett ab“ (ab 0:50). Nach seiner Rede erklärte Schlossherr Jürgen die Spiele dann für eröffnet!

Weitere Berichte von der Kerwe folgen im Laufe des Montags!

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=22869

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen