Energiekarawane zieht in Nußloch in das Wohngebiet

2274 - EnergiekarawaneDas größte Energieeinsparpotenzial der Haushalte steckt in der Sanierung des Gebäudebestands. Um dieses zu erschließen, reicht es nicht, bundesweit Förderprogramme anzubieten. Die Mehrheit der Menschen erreicht man nur durch persönliche Ansprache. Sie wollen motiviert und fachlich informiert werden. Am besten in ihrem vertrauten Umfeld, d.h. zu Hause. Ganz individuell lassen sich hier die erforderlichen Maßnahmen durchsprechen. Mit einer individuellen, aktiven und intensiven Beratung kann eine erheblich größere Motivation ausgelöst werden, das eigene Haus zu sanieren, als mit anderen Formen der Öffentlichkeitsarbeit.

Zu diesem Zweck hat die Gemeinde Nußloch in Kooperation mit der Initiative Energieeffizienz, eine Energiekarawane in Nußloch organisiert. Schon lange überlegen die in der Gemeinde Nußloch für den Klimaschutz Verantwortlichen, wie die Menschen besser zu erreichen und zu motivieren sind.

Am 12. Februar 2014 um 18.00 Uhr wird in der Festhalle in Nußloch eine Auftaktveranstaltung stattfinden zu der die ausgewählten Hauseigentümer aus dem Quartier (siehe Übersichtsplan) und Interessierte herzlich eingeladen sind. Herr Bürgermeister Rühl wird die Hauseigentümer begrüßen und anschließend wird ein fachlicher Vortrag über energieeffizientes Sanieren von Gebäuden gehalten. Die Hauseigentümer haben die Möglichkeit, bei dieser Veranstaltung ihre Energieberater persönlich kennen zu lernen. Der Aktionszeitraum wird vom 24. Februar bis 28. März 2014 durchgeführt.

Ganz herzlichst möchte sich die Gemeinde auch bei den Sponsoren der Energiekarawane, Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG und der Sparkasse Heidelberg, für die Unterstützung bedanken.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=45307

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen