Die VfB-Spiele am kommenden Wochenende

vfb logo NEU(pg) Nach der klaren Niederlage am letzten Sonntag beim Tabellenführer in Dilsberg muß der VfB Leimen 1 wieder reisen. Am Sonntag (01.11., 14:30) steht er beim Tabellenletzten, dem FC Hirschhorn, vor einer lösbaren. Der VfB geht als Favorit ins Spiel. Ein Sieg wäre enorm wichtig, um den Anschluß an die schon weit einteilte Spitzengruppe nicht noch weiter abreißen zu lassen.

Bereits am Samstag (30.10.) bestreiten der VfB 3 und 2 ihre beiden nächsten Heimspiele im Otto-Hoog-Stadion. Um 15:00 Uhr empfängt die Dritte den Tabellenführer VfR Walldorf 2. In den bisherigen zwölf Spielen mußte die Mannschaft nur einmal den Platz als Verlierer verlassen. Der VfB ist in dieser Begegnung als Außenseiter anzusehen. Vielleicht gelingt eine Überraschung.

Ebenfalls am Samstag (30.10.) um 17:30 Uhr empfängt dann der VfB Leimen 2 die starke Elf vom VfB St. Leon 2. Der im Mittelfeld der Tabelle stehende Gast ist wahrscheinlich ein unbequemer Gegner. Nach den guten Leistungen in den letzten Spielen geht der Gastgeber als leichter Favorit in die Begegnung.


Quelle: VfB Leimen | Homepage | Weitere Ereignisse und Spielberichte des VfB Leimen <hier>

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=71271

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen