DLRG-Fortbildung für Erste-Hilfe-Ausbilder in Leimen

1020 - DLRG LOGO(kb – 09.02.2015) Am Wochenende 07./08.02. hatten wir knapp 20 Erste-Hilfe-Ausbilder aus dem gesamten Landesverband im RAZ zu Gast. Im Mittelpunkt der zweitägigen, BGG-948 zertifizierten Fortbildung stand die neue Ausbildungsvorschrift 1 (AV1) mit 9 Unterrichtseinheiten (UE), die ab April 2015 für die Aus- und Fortbildung betrieblicher Ersthelfer gilt.
Matthias Frick aus unserer Ortsgruppe leitete den Lehrgang und erörterte die neuen Lehr- und Ausbildungsziele, Ansätze zur methodisch-didaktischen Umsetzung diskutiert und Hintergründe zu den Neuerungen.
An den beiden Tagen gab es zwischen den eigentlichen pädagogischen und fachlichen Inhalten auch die Gelegenheit, praktisches zu wiederholen, wie zum Beispiel der Einsatz eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED) oder die Verwendung von Larynx-Tuben bei der Beatmung. Ein weiterer wichtiger Teil war das Upgrade auf die neusten Lehrinhalte und der Erfahrungsaustausch unter den Ausbildern der verschiedenen Gruppen und Bezirke.
Ab dem 1. April 2015 wird die AV1 mit 9 UE für die Ausbildung betrieblicher Ersthelfer angewendet, die bisherige AV1 mit 16 UE behält für sämtliche Ausbildungen innerhalb der DLRG (bspw. für Rettungsschwimmer, u.a.) vorerst ihre Gültigkeit. Eine Angleichung wird angestrebt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=59392

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen